Seite Auswählen

Smashbox Studio Skin Shaping Foundation Stick: Contouring einfach umgesetzt!

Smashbox Studio Skin Shaping Foundation Stick: Contouring einfach umgesetzt!

 

Contouring liegt nach wie vor im Trend, doch immer die passende Nuance für sich zu finden, die auch noch optimal zur verwendeten Foundation passt, ist schwer. Smashbox hat deswegen den Studio Skin Shaping Foundation Stick kreiert, der als doppelseitiger Stick auf der einen Seite die Foundation und auf der anderen Seite die passende Contouring-Nuance beinhaltet. Leichter geht es nicht.

Bei dem Studio Skin Shaping Foundation Stick von Smashbox handelt es sich um genau zu sein um einen doppelseitigen Stick, der eine Foundation in Originalgröße auf der einen Seite und dem passenden Cream-Contour-Farbton auf der anderen Seite beinhaltet.

Dieser 2-in-1-Stick ist alles was man braucht!

 

Smashbox Studio Skin Shaping Foundation Stick

 

Die Foundation in praktischer Stickform verfügt über eine mittlere, aufbaubare Deckkraft mit natürlichem Finish. Dank ihrer cremigen, leicht verblendbaren Textur ist der Auftrag kinderlicht.

Die zweite Seite, die Contour-Seite, gibt dem Gesicht die nötige Dimension mit einer Farbe, die perfekt auf die Foundation abgestimmt ist. Dank der schrägen Spitze lässt sich die Contouring-Nuance einfach und präzise auftragen.

Beauty-Tipp von Smashbox: Die Soft-Contour kann auch auf dem Dekolleté, dem Hals und dem Schlüsselbein verwendet werden. So bringt man das Contouring auf ein völlig neues Level!

Der Studio Skin Shaping Foundation Stick von Smashbox ist in sechzehn unterschiedlichen, natürlichen Hauttönen erhältlich.

Mein persönlicher Testbericht:

An sich finde ich Foundations in handlicher Stickform extrem praktisch, doch leider sind die meisten, die so auf dem Markt angeboten werden, für meine recht ölige Haut zu gehaltvoll, sprich zu pflegend von der Textur her. Doch da ich ein großer Fan der Marke Smashbox bin und ich die Idee, eine Foundation mit passender Contouring-Nuance in einem Produkt vereint, toll finde, habe ich den neuen Studio Skin Shaping Foundation Stick einfach mal ausprobiert.

Aufgrund meiner sehr hellen Haut habe ich die hellste Nuance, 0,5 Porcelain + Soft Contour, ausprobiert. Und ich muss sagen, die Nuance ist für mich wie geschaffen. Doch die Auswahl ist mit insgesamt sechzehn Nuancen schon recht groß, so dass bestimmt viele die für sich passende Nuance finden können.

Zuerst beginnt man natürlich mit dem Auftrag der Foundation. Dank dem handlichen und praktischen Stick kann man die Foundation einfach auf die Haut auftragen, anschließend dann entweder mit den Fingern oder einem Pinsel sanft auf der Haut verblenden, bis alles gewünschte abgedeckt ist. Ich greife lieber zu einem Pinsel, habe somit ein besseres Gefühl.

Die Deckkraft würde ich als mittel bezeichnen, lässt sich aber bei Bedarf auch kinderleicht aufbauen. Das Finish ist eher samtig, dank der feinen und leicht cremigen Textur, die aber zum Glück bei mir auf der Haut ein eher pudriges Finish hinterlässt. Zumindest glänzt meine Haut nicht übermäßig, wirkt aber auch nicht stumpf oder fahl.

Auf dieser Grundlage kann man dann mit den Contouring beginnen. Soft Contour lässt sich dank angeschrägter Spitze sehr einfach applizieren. Oben etwas am Haaransatz, entlang der Kinnlinie, Nase, Wangen usw. eben da, wo man dem Gesicht mehr Kontur verleihen möchte.

Da auch das Soft Contour sehr weich und schön cremig von der Textur her ist, lässt sich die Farbe übergangslos mit der Foundation verblenden, es entstehen keinen harten Übergänge oder sichtbare Ränder. Ich muss sagen, ich bin wirklich überrascht, wie gut die zwei Farben, also die Foundation und das passende Contour-Produkt zusammen harmonieren. Es wirkt nicht zu dunkel, nicht zu orange und somit auch überhaupt nicht künstlich.

Nach dem Contouring kann man dann alles, wenn man möchte, mit Puder fixieren um so alles noch haltbarer zu machen.

Was ich aber noch anmerken möchte: Für mich wirkt der Contouring-Farbton fast schon ein wenig zu hell, bzw. hatte ich in der letzten Zeit davor dunklere Nuancen anderer Marken verwendet. Aber je häufiger ich jetzt den Studio Skin Shaping Foundation Stick verwende, umso mehr gewöhne ich mich an den doch eher etwas helleren Ton. Und ich muss sagen, es sieht im Gesamtbild später, also mit fertigem Makeup, richtig gut aus.

Da mich hier auch die Stickfoundation voll und ganz überzeugt hat, denke ich sogar jetzt schon, über einen Nachkauf nach. Ich muss gestehen, meist kommen mir solche Gedanken erst, wenn ein Produkt schon eher in den letzten Zügen liegt, aber hier ist das anders. Hier muss wohl recht schnell ein Backup her, damit ich auch unterwegs mal eben schnell eine verlässliche Foundation dabei haben kann.

Mein Tipp: Um das Finish vom Studio Skin Shaping Foundation Stick noch zu verbessern, am besten vorher den Photo Finish Primerizer von Smashbox auftragen. Für mich eine ganz tolle Kombination, die einen fantastischen Teint garantiert.

 

Smashbox Studio Skin Shaping Foundation Stick auf einen Blick

Der Smashbox Studio Skin Shaping Foundation Stick ist exklusiv bei Douglas erhältlich.

Einen Storefinder findet man unter: www.smashbox.de

Bestellmöglichkeit über: www.douglas.de

Der Smashbox Studio Skin Shaping Foundation Stick 7.5 g Foundation & 4.25 g Soft Contour. Kostenpunkt: ca. 39,00 Euro.

Anwendung:
Die Foundation passende zum Hautton wählen.
Foundation auftragen wo sie benötigt wird und anschließend verblenden.
Dann Soft Contour auf Stirn, Nase, Wangen und Kinn auftragen. Alles gut verblenden!

(Bild- & Textmaterial / Produkte: Estée Lauder Companies GmbH / Smashbox Division)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Werbung

Marken & Kategorien

Werbung

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel

Für unsere Artikel erhalten wir kostenfreie Produkte von Herstellern, PR-Agenturen oder Shops. Dabei ist und bleibt es uns völlig freigestellt, wie und ob wir diese Produkte rezensieren. Teils enthalten die Texte auch Aussagen der Hersteller oder Agenturen über das Produkt, Inhaltsstoffe und Anwendungen, die der Produktvorstellung dienen. Die persönlichen Testberichte beruhen aber immer auf der persönlichen Meinung der Autoren - und diese ist nicht käuflich, weder für Geld noch für Produkte.
+