Seite Auswählen

Salvatore Ferragamo EMOZIONE Dolce Fiore: Eine olfaktorische Hommage an die kleinen Freuden des Lebens!

Salvatore Ferragamo EMOZIONE Dolce Fiore: Eine olfaktorische Hommage an die kleinen Freuden des Lebens!

Für jene Frau, die von Tag zu Tag das Leben und die kleinen Dinge darin genießt, hat Salvatore Ferragamo einen neuen Duft kreiert, der allem voran die Frische des Lebens erstrahlen lässt: EMOZIONE Dolce Fiore. …denn erst durch Gefühle erhält das Leben einen Sinn.

Salvatore Ferragamo EMOZIONE Dolce Fiore – Der Duft

Ein neuer Duft der die frische, zarte und blumige Ausstrahlung entschlüsselt, die jene Frauen umgibt, die mit Ihren Emotionen auch die kleinen Dinge im Leben ehren. Fruchtige Bergamotte und spritzige Grapefruit verleihen dem Auftakt eine fröhliche Lebhaftigkeit. Weißer Pfirsich unterstreicht die einzigartige Femininität des Duftes.

Die Kombination aus zwei Blumen versprüht eine strahlende Weiblichkeit: Damaszena Rose und köstliche Pfingstrose. Wie eine warme Liebkosung ist ein Sonnen-Akkord in das blumige Herz verflochten und bringt eine überschwängliche Fröhlichkeit und ein Gefühl puren Wohlbefindens hervor. Ein olfaktorischer Moment der Zärtlichkeit durch eine sinnliche Basisnote aus einem sanften Touch weißen Moschus, einem Hauch von Vanille und opulenten Noten von Wildleder.

Kopfnote:

  • Grapefruit
  • Bergamotte
  • Weißer Pfirsich

Herznote:

  • Damaszena Rose
  • Pfingstrose
  • Sonnen-Akkord

Basisnote:

  • Weißer Moschus
  • Vanille
  • Wildleder

Duftfamilie: floral moschusartig
Parfümeure: Alberto Morillas – Amandine Marie (Firmenich)

Salvatore Ferragamo EMOZIONE Dolce Fiore – Der Flakon

Der Flakon von EMOZIONE wurde neu inszeniert und reflektiert die charakteristische Aura von Dolce Fiore. Auch die neue Erscheinung des Flakons verkörpert dank der zarten Farbe Rosa die Emotionen der Frauen. Die lederähnlichen Streifen wie auch die Verschlusskappe sind in sanftem, hellem Rosa gehalten, einer Farbe, die die Köstlichkeit und blumige Zartheit symbolisiert.

Die metallischen Details in Rosa geben dem Flakon eine strahlende Aura. Das Logo „EMOZIONE“ sticht in schwarzen filigranen Großbuchstaben hervor und betont den Namen des Produktes, darunter steht das Logo „Dolce Fiore“ wie eine feminine Signatur. Auf der Umverpackung werden die Fröhlichkeit und liebliche Zartheit von Emozione Dolce Fiore perfekt von zwei Farben repräsentiert: zartes Rosa und rosiges Weiß. Das zarte Rosa auf strukturiertem Papier erinnert an die Haptik von Leder. Als Kontrast zwischen den beiden Farben wirkt ein in metallischem Rosa geprägter Streifen – ein Verweis auf die metallischen Details an dem Flakon.

Mein persönlicher Testbericht:

Da mir damals schon der „normale“ EMOZIONE Duft von Salvatore Ferragamo so gut gefallen hat, war ich jetzt auch auf diesen Duft sehr gespannt. Einige Duftfacetten sind ja gleich geblieben, andere, völlig neue dafür dazugekommen.

Dennoch, diese kleinen aber feinen Veränderungen haben dazu geführt, das mir das neue EMOZIONE Dolce Fiore Eau de Toilette sogar noch ein wenig besser gefällt, als das damalige Eau de Parfum. Gleich beim ersten Auftakt des neuen Eau de Toilettes kommt die leichte süße des Weißen Pfirsichs sehr schön bei mir zur Geltung, wird aber von der frischen Bergamotte und der frechen Grapefruit etwas in ihre Schranken gewiesen. Dadurch entsteht ein fruchtig-frischer Auftakt mit zarter Süße, die aber nicht zu dominierend wirkt.

Aufregend und beschwingt geht es in der Duftmitte weiter. Feminin, floral und dabei nicht zu madammig. Die feine Damaszene Rose vereint sich prächtig mit der Pfingstrose. Sie zusammen ergeben ein wunderschönes Bouquet feiner Blumen. Doch dann die Überraschung: Der mir bis zu diesem Zeitpunkt etwas unklare Sonnen-Akkord drängt sich in den Vordergrund und sorgt führ ein wohlig-warmes Gefühl. Ein Hauch von feiner Sonnencreme lässt sich erahnen, der einfach ein Gefühl von Gelassen- und Geborgenheit vermittelt.

Zärtlich, weich, warm, sinnlich und auch etwas pudrig geht es dann weiter, denn der Fond präsentiert sich mit einem sanften Hauch von weißen Moschus, der mit seiner Klarheit fein von der süßlichen Vanille abgerundet wird. Die feinen Wildledernoten sorgen für das gewisse Etwas und geben den Duft zum Schluss noch einmal die nötige Portion Raffinesse.

Mein Fazit: Ich muss gestehen, ich habe EMOZIONE Dolce Fiore in den letzten Tagen sehr in mein Herz geschlossen. Für mich wirkt der Duft an sich schon recht weiblich und auch etwas elegant, aber eben dennoch absolut tragbar. Man muss für diesen Duft nicht auf einen speziellen Anlass warten, man kann jeden Tag zum Anlass nehmen, diesen Duft zu tragen. Ich fühle mich mit diesem Duft immer etwas vollkommener, etwas selbstsicherer und auch etwas behütet. Die zärtlichen Duftnoten umgeben die Trägerin einfach so wundervoll, dass man sich damit einfach nur richtig wohlfühlen kann.

Salvatore Ferragamo EMOZIONE Dolce Fiore auf einen Blick

Das Salvatore Ferragamo EMOZIONE Dolce Fiore Eau de Toilette seit Februar 2017 im Handel erhältlich, z.B. bei www.douglas.de.

Jetzt den 10 % Gutschein bei douglas.de einlösen. Bedingung: Nur auf douglas.de einlösbar, außer Reisen, Gutscheine, Gutscheinkarten und Bücher, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar, ein Rabatt pro Kunde.

Das Salvatore Ferragamo EMOZIONE Dolce Fiore Eau de Toilette ist in vier verschiedenen Größen erhältlich:

Eau de Toilette, 20ml kosten ca. ca. 34,00 Euro.
Eau de Toilette, 30ml kosten ca. 52,00 Euro.
Eau de Toilette, 50ml kosten ca. 72,00 Euro.
Eau de Toilette, 92ml kosten ca. 93,00 Euro.

 

(Quelle Bild- & Textmaterial / Produkt: ITF Parfums & Kosmetik)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Werbung

Marken & Kategorien

Werbung

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel

Für unsere Artikel erhalten wir kostenfreie Produkte von Herstellern, PR-Agenturen oder Shops. Dabei ist und bleibt es uns völlig freigestellt, wie und ob wir diese Produkte rezensieren. Teils enthalten die Texte auch Aussagen der Hersteller oder Agenturen über das Produkt, Inhaltsstoffe und Anwendungen, die der Produktvorstellung dienen. Die persönlichen Testberichte beruhen aber immer auf der persönlichen Meinung der Autoren - und diese ist nicht käuflich, weder für Geld noch für Produkte.
+