Seite Auswählen

Melvita Hamamelis-Blütenwasser: Wenn Blüten ins Wasser eintauchen…!

Melvita Hamamelis-Blütenwasser: Wenn Blüten ins Wasser eintauchen…!

 

Man bezeichnet sie als Hydrolate oder Blütenwasser, manchmal auch als Aromatische Wässer…Wie auch immer wir sie nennen, der Prozess ist stets der Gleiche: In Verbindung mit Wasser setzen Blüten all ihre wasserlöslichen aromatischen Moleküle, ihre Wirkstoffe, frei. Das Ergebnis ist ein exzellentes Blütenwasser, das die Haut wie ein zarter Sommerregen erfrischt, belebt und ihr Feuchtigkeit spendet. Die Melvita Blütenwasser bereiten die Haut zudem optimal auf die nachfolgende Pflege vor, deren Wirksamkeit durch sie angekurbelt und verstärkt wird.

Die beste Auslese der Blütenwasser…

Damaszener Rose, Echter Lavendel, Kornblume, Bitterorangenblüte, Hamamelisblüte,
Bourbon Geranie… Melvita bezieht seine Inhaltsstoffe von Produzenten, die mit größter Leidenschaft im Herzen unberührter Natur arbeiten und deren Know-How uns die beste Qualität natürlicher Pflanzen liefert. Mit höchster Sorgfalt geerntet, werden die Pflanzen im Anschluss nach strengen Regeln destilliert, um all ihre wohltuenden Eigenschaften zu extrahieren.

Melvita Blütenwasser – ein Geheimnis der Natur mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten:

  • Als Feuchtigkeitspflege, um die Haut optimal auf die nachfolgende Tagespflege vorzubereiten.
  • Als Gesichtswasser, um die Reinigung zu vollenden.
  • Als Grundlage für eine Massage, um die Absorption eines darauffolgenden
    Schönheitsöls zu erleichtern.
  • Als Makeup Fixierung nachdem man seine Foundation aufgetragen hat.
  • Als belebender Sprühnebel oder alkoholfreies, parfümiertes Wasser im Sommer, um die Haut zu erfrischen.
  • Als sanfte Pflege um die Haut zu beruhigen, bevor man ein Deodorant aufträgt.
  • Als regenerierende, erfrischende und beruhigende Pflege nach dem Sonnenbad.
  • Als duftender Sprühnebel für das Haar.

Anwendung im Gesicht, auf Hals und Dekolleté:

  • Einen zarten Sprühnebel auf die Haut auftragen.
  • Sanft mit einem Wattepad verteilen.
  • Gleichmäßig mit den Fingern in die Haut einmassieren.

Heute stellen wir hier das Hamamelis Blütenwasser von Melvita genauer vor:

 

Melvita Hamamelis Blütenwasser

 

Das Hamamelis Blütenwasser, aus kontrolliert biologischem Anbau, sorgt für eine erholte und aufgepolsterte Haut voll neuer Elastizität und Spannkraft. Es verleiht dem Teint eine frische Ausstrahlung. Zudem besticht es durch seine beruhigenden, adstringierenden und tonisierenden Eigenschaften. Seine Wirksamkeit, die den Ureinwohnern Amerikas schon lange bekannt war, ist mittlerweile nachgewiesen.

Vorteile und Infos im Überblick

  • Belebt und reinigt die Haut.
  • Mindert Rötungen und verleiht der Haut neue Leuchtkraft.
  • Angereichert mit Hamamelisblüten aus dem Herzen der provenzalischen Drôme-Region.
  • Ungefähr 40g Blüten und getrocknete Blätter in einem Flakon.
  • Überzeugt mit zartem Tee-Duft.

Gut zu wissen:
Melvita engagiert sich…
Für die Flakons der Blütenwasser hat sich Melvita bewusst für die Farbe Blau entschieden,
da diese oftmals auch für die Glasflaschen in alten Heilkräuterläden benutzt wurde. Sie schützt den Inhalt und leitet schädliche UV-Strahlung ab. Die Flakons bestehen aus recyceltem und recycelbarem PET, das nur geringe Umweltauswirkungen hat und kein Bisphenol freisetzt. Das Ergebnis ist ein umweltfreundlicher Flakon, der zu 100% aus leichtem, recyceltem Plastik hergestellt wird und somit transportbedingte CO2-Emissionen reduziert.

Mein persönlicher Testbericht:

Das Hamamelis-Blütenwasser von Melvita habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Es duftet für mich nicht nur extrem lecker nach frischen Tee, es hilft meiner Haut auch tatsächlich. Gerade nach der Reinigung der Haut verwende ich es derzeit als Gesichtswasser. Ich sprühe meist etwas davon auf ein Wattepad und streiche damit über mein Gesicht. Herrlich.

Die adstringierende Wirkung ist jedes Mal sofort sichtbar. Zudem wird mein Teint schön sanft mattiert und wunderbar auf die nachfolgende Pflege vorbereitet. Was mir besonders gut gefällt: Das Blütenwasser klebt nicht auf der Haut. Gleich nach der Anwendung wirkt meine Haut etwas frischer und erholter.

Doch da ja die Anwendungsmöglichkeiten herrlich vielfältig sind, habe ich diese natürlich auch ausprobiert. Dank des feinen Sprühnebels kann ich mein Blütenwasser auch wunderbar zwischendurch auf meine Haut aufsprühen, einfach um diese erneut zu erfrischen und bei Bedarf so auch gleich mein Makeup fixieren.

Sogar für meine Haare liebe ich das Blütenwasser sehr, denn der feine Tee-Duft wirkt auf mein Näschen äußerst angenehm und wohltuend. Es ist schön, wenn anschließen auch die Haare ein wenig danach duften. Zudem kann man mit dem feinen Sprühnebel die Haare so leicht befeuchten, um seine Locken noch mal mehr Energie zu geben. Diese lassen sich dann leichter frisch aufkneten.

Auch für den Körper liebe ich das Hamamelis-Blütenwasser sehr, denn gerade an heißen Tagen verwende ich dieses sehr gerne wie ein zartes Körperspray. Der zarte Duft und die nicht klebende Textur lassen diesen Moment jedes Mal zu einem Verwöhnmoment werden.

Melvita Hamamelis-Blütenwasser auf einen Blick

Das Melvita Hamamelis-Blütenwasser und auch alle anderen Sorten sind online über www.melvita.de, im Bio-Fachhandel, in ausgewählten Apotheken, Parfümerien und bei Müller Naturshops erhältlich.

Das Melvita Hamamelis-Blütenwasser wird in zwei unterschiedlichen Arten angeboten:

Das Melvita Hamamelis-Blütenwasser beinhaltet 200ml und kostet ca. 13,90 Euro.
Das Melvita Hamamelis-Blütenwasser beinhaltet 200ml (Spray) und kostet ca. 14,90 Euro.

(Quelle Bild- & Textmaterial / Produkt: Melvita / L’Occitane Deutschland GmbH)

läd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marken & Kategorien

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel