Seite Auswählen

Margot Schmitt Keratin Haar-Erneuerungskur: Für kraftvoll schönes Haar!

Margot Schmitt Keratin Haar-Erneuerungskur: Für kraftvoll schönes Haar!

Ein ständiger Temperaturwechsel und auch das tägliche Styling kann unser Haar auf Dauer ganz schön strapazieren. Deswegen sollten wir unserem Haar ab und zu auch mal eine kleine Auszeit gönnen. Am besten mit einer wohltuenden und haarstärkenden Kur: Die Keratin Haar-Erneuerungskur von Margot Schmitt aus der Reihe „Die Spezialisten“ unterstützt das Haar, damit es allen Herausforderungen trotzen kann…

Die Keratin Haar-Erneuerungskur macht das Haar nicht nur elastisch, sondern kann ihm auch gegen Sonnenstrahlen, Winterkälte und die Hitze von Stylinggeräten eine Hilfe sein.

Gut zu wissen:
Keratin verleiht dem Haar Vitalität, Kraft und Elastizität. Fehlt Keratin, so werden die Haare stumpf, matt, trocken und brechen ab. Dies ist vor allem bei strapazierten und colorierten Haaren schnell der Fall. Genau hier setzt die erste Keratin Haar-Erneuerungskur von Margot Schmitt an: Sofortreparatur bei der ersten Anwendung.

 

Margott Schmitt Keratin Haar-Erneuerungskur

Das in der Keratin Haar-Erneuerungskur enthaltene hochwertige Keratin erneuert das Haar im wahrsten Sinne des Wortes. Es setzt sich in die zerstörten Haarstrukturen, füllt diese mit haareigenem Keratin und baut sie so nachhaltig wieder auf. Das Haar wird mit Feuchtigkeit versorgt und gesundet sichtbar. Die strapazierten Haarfasern werden gefestigt und widerstandsfähiger gegen neuen Spliss oder Haarbruch. Sprungkraft und Elastizität, langanhaltende Glättung und Glanz sind das Ergebnis.

Mit Keratin, Weizen und Panthenol zu gesundem Haar

Das enthaltene haareigene Keratin – ein natürliches Protein bzw. Eiweiß – geht direkt in die defekte Haarstruktur, ergänzt das fehlende Keratin und füllt die Faserproteine im Haar wieder auf. Weizenextrakt und Panthenol spenden Feuchtigkeit, dadurch erhält das Haar Elastizität und wird leichter kämmbar! UV-Schutz bewahrt vor dem Austrocknen und Ausbleichen sowie vor schädlichen UV-Strahlen und freien Radikalen.

Mein persönlicher Testbericht:

Da ich meine Haare was das Styling angeht schon ab und zu recht ordentlich strapaziere und ich meine Haare an sich auch immer mit einem Föhn trockne, freuen sie sich natürlich regelmäßig über schöne Haarkuren. Besonders nach einem Peelingshampoo ist für mich eine gute Haarkur Pflicht, damit die Haare wieder mit wertvollen Pflegestoffen aufgefüllt werden und sich auch die Kämmbarkeit wieder verbessert.

Die Keratin Haar-Erneuerungskur von Margot Schmitt habe ich jetzt in der letzten Zeit recht häufig verwendet, einfach weil man diese auch so unterschiedliche anwenden kann. Ob als Conditioner bzw. als Schnellkur mit einer kurzen Einwirkzeit von gerade mal zwei Minuten, oder eben als „echte“ Kur, dann lässt man sie einfach gute zwanzig Minuten im Haar. Das Ergebnis ist toll. Vor allem aber liebe ich diese Kur, weil man diese auch mal abends in das trockene Haar geben kann, natürlich eher in die Längen und Spitzen, und dann alles am nächsten Morgen ganz normal Haare waschen kann. Das Ergebnis ist sensationell. Für mich zur Zeit perfekt am Samstag Abend, da ich Sonntags immer meine Haare wasche. Und schon sehen meine Haare frisch zur neuen Woche toll aus, ohne das ich groß etwas habe dafür tun müssen.

Die Keratin Haar-Erneuerungskur füllt das Haar an den kaputten Stellen schön auf, wirkt aber insgesamt nicht beschwerend. Meine Haare bekommen einen tolle Fall und einen wunderschönen Glanz. Auch gefällt mir der Duft der Haarkur sehr gut, der sich auch nach dem Ausspülen im Haar gut hält.

Nach mehrmaliger Anwendung fühlen sich meine Haare jetzt deutlich kräftiger und elastischer an. Sie haben deutlich mehr Sprungkraft und die wirken wirklich gesünder, gerade was die Haarspitzen betrifft.

Dank der recht cremigen, aber nicht zu festen Textur, kann man die Kur auch sehr gut im Haar verteilen. Mein Tipp: Kurz vor dem Ausspülen nochmals etwas mit Wasser aufemulgieren. Erst dann gründlich auswaschen. Anschließend die Haare einfach wie gewohnt weiterbehandeln. Ich konnte meine Haare nach dieser Haarkur immer gut stylen, sie waren nicht zu weich, aber dennoch schön geschmeidig.

Die Margot Schmitt Keratin Haar-Erneuerungskur auf einen Blick

Die Margot Schmitt Keratin Haar-Erneuerungskur ist z.B. über www.qvc.de erhältlich.

Weitere Bestellmöglichkeit über: https://www.margot-schmitt.de/

Die Margot Schmitt Keratin Haar-Erneuerungskur beinhaltet 250ml und kostet ca. 28,50 Euro.

Die Anwendung:
Eine der Haarlänge entsprechende Menge in das noch feuchte Haar geben. Als Conditioner und Schnellkur ca. zwei Minuten einwirken lassen und dann wieder ausspülen. Als intensive Tiefenpflege und Aufbaukur etwa 10-20 Minuten einwirken lassen und dann gründlich ausspülen.

Profi-Tipp:
Über Nacht eine kleine Menge in die trockenen Haarspitzen geben und morgens wie gewohnt waschen, pflegen und stylen. So erhalten die Spitzen eine Extraportion Pflege und Glanz.

(Quelle Bild- & Textmaterial / Produkt: Margot Schmitt Haar-Cosmetic Spezial GmbH / QVC Deutschland)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Werbung

Marken & Kategorien

Werbung

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel

Für unsere Artikel erhalten wir kostenfreie Produkte von Herstellern, PR-Agenturen oder Shops. Dabei ist und bleibt es uns völlig freigestellt, wie und ob wir diese Produkte rezensieren. Teils enthalten die Texte auch Aussagen der Hersteller oder Agenturen über das Produkt, Inhaltsstoffe und Anwendungen, die der Produktvorstellung dienen. Die persönlichen Testberichte beruhen aber immer auf der persönlichen Meinung der Autoren - und diese ist nicht käuflich, weder für Geld noch für Produkte.
+