Seite Auswählen

L’Occitane Terre de Lumière: Zeitloses Licht!

L’Occitane Terre de Lumière: Zeitloses Licht!

 

In der Provence gibt es einen einzigartigen Moment, wenn das Licht den Himmel erglühen lässt und der Erde einen besonderen Augenblick voller Anmut schenkt. Das ist die Goldene Stunde. Und genau dann liegt ein einzigartiger Duft in der Luft. L’Occitane hat diese zarten und flüchtigen Noten der goldenen Stunde eingefangen – in einem neuen, unvergleichlichen Eau de Parfum: Terre de Lumière!

Terre de Lumière ist der erste aromatische Gourmand-Duft von L’Occitane. Er vereint die Kontraste der Provence und beschreibt die Essenz der goldenen Stunde.

Die Duftpyramide

 

Loccitane Terre de Lumiere

 

Kopfnote:

  • Bergamotte
  • Ambrettesamen
  • Rosa Pfeffer

Herznote:

  • Lavendelhonig

Basisnote:

  • Akazienblüte
  • Bittermandelessenz
  • Tonkabohne
  • Weiße Moschusnoten

Nach dem frischen und aromatischen Auftakt mit Zitrusnoten führt die Komposition zu einem außergewöhnlichen Gourmand- Genuss, bevor sie in weichen und sinnlichen Moschus- und Balsamnoten nachklingt.

In ihren Kopfnoten prickeln die Erinnerungen an Gefühle von einer Reise in die Provence. Die strahlenden Noten sind wie die leichte Brise, die die Haut streichelt, bevor sie das Sonnenlicht in seiner ganzen Köstlichkeit aufnimmt. Unwiderstehlich weitet sich dieser Moment des Genießens aus, bis sich das Licht im Moschusklang der Dämmerung zuneigt. In diesem faszinierenden Duft vereinen sich die Kontraste der Provence zur ersten aromatischen Gourmand-Komposition von L’Occitane.

Der Flakon

 

Loccitane Terre de Lumiere Eau de Parfum

 

Selbst das edle Design des Flakons verkörpert die Geschichte von Terre de Lumière. Ein schlichter Flakon für ein Parfum mit vielen Facetten. Die Verschlusskappe aus getöntem Surlyn scheint den Himmel der Provence einzufangen – eine Innovation, die speziell für dieses betörende Parfum entwickelt wurde.

Mein persönlicher Testbericht:

Ich persönlich bin ein riesengroßer Fan des Lichts der Goldenen Stunde. Für mich könnte diese Zeit endlos andauern, denn das Farbspiel in der Natur ist dann einfach nur traumhaft schön.

Genau so schön, wenn nicht sogar noch schöner, ist das neue Eau de Parfum Terre de Lumière von L’Occitane. Denn L’Occitane hat es tatsächlich geschafft, das magische Licht der Goldenen Stunde in einem Duft einzufangen und genau das sommerliche Licht, die wohlige Wärme und das besondere Gefühl davon olfaktorisch einzufangen.

Ich muss gestehen, dieser neue Duft hat mich sofort begeistert, wie schon lange keine Neuheit mehr. L’Occitane hat da voll und ganz meinen Geschmack getroffen und ich muss zugeben, ich hätte das so vorher nicht gedacht. Die Duftpyramide klingt zwar interessant, aber dass dieser Duft so wundervoll duftet, hätte ich nie so erahnen können.

Die Kopfnote wirkt schon sehr beeindruckend, frisch, aber auch lieblich zugleich. Zarte Lavendelnoten und eine sanfte Süße vom Honig entfalten sich dann aber schon recht zügig, so dass der Verlauf in die Herznote wirklich schön fließend erscheint.

Mit der Zeit, auch wenn sich der Fond so richtig offenbart, gewinnt der Duft an Wärme, an Süße, an Sinnlichkeit. Eine zarte, pudrige Note schwingt bei mir mit, während sich eine gewisse Würze nicht leugnen lässt.

Ich bin wirklich hin und weg von diesem Duft, zumal er die Trägerin eher nur zart umhüllt und niemals aufdringlich wirkt. Vorausgesetzt natürlich, man verwendet nicht zu viel. Aber das ist aus meiner Sicht gar nicht nötig, denn der Duft verfügt über eine sehr gute Haltbarkeit.

Für mich ist L’Occitane Terre de Lumière sehr charakteristisch, obwohl er auch wieder so zart und weich erscheint. Ich fühle mich mit dem Duft einfach gut geborgen und das eigene Wohlgefühl wird gestärkt. Zu einem lauen Sommerabend passt der Duft einfach perfekt, denn er wirkt genau so relaxend und auch sexy zugleich.

L’Occitane Terre de Lumière auf einen Blick

Das exklusive Parfum Terre de Lumière und weitere Produkte der Linie sind seit April 2017 in allen L’Occitane Boutiquen und in der L’Occitane Online-Boutique unter www.loccitane.de erhältlich.

Das L’Occitane Terre de Lumière ist in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich:

  • 50ml kosten ca. 65,00 Euro.
  • 100ml kosten ca. 89,00 Euro.

(Quelle Bild- und Textmaterial / Produkt: L’Occitane Deutschland GmbH Düsseldorf)

läd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marken & Kategorien

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel