Seite Auswählen

L`Occitane Cerisier aux Papillons: Fängt das Gefühl von Schmetterlingen im Bauch ein!

L`Occitane Cerisier aux Papillons: Fängt das Gefühl von Schmetterlingen im Bauch ein!

Bei L`Occitane ist man schon jetzt total auf Frühling eingestellt. Mit der neuen und leider auch gleichzeitig limitierten Edition Cerisier aux Papillons stellt L`Occitane eine Körperpflegeserie vor, die mit einem passenden Eau de Toilette optimal abgerundet wird. Doch was haben tanzende Schmetterlinge und der Duft nach Kischbaumblüten mit der neuen Edition Cerisier aux Papillons zu tun? Das verraten wir hier….

Der Duft von Kischblüten liegt in der Luft…

Im Frühjahr wird die Landschaft rund um das Luberon-Gebirge von dem zarten Weiß der Kirschbaumblüten umhüllt. Ein Duft nach Freiheit streicht durch das flirrende Blütenkleid des Kirschbaumes. Flatternde Schmetterlinge in allen Farben laden die Blütenblätter zum Tanz ein und kündigen die schönen Tage an. Im Schatten der duftenden Obstgärten träumen junge Mädchen von zuckersüßen Früchten und ihrer ersten großen Liebe. So wie die Schmetterlingsraupen geduldig in ihren Kokons den Moment ihrer Verwandlung ersehnen, so warten auch die Kirschblüten nur darauf, sich im Sommer in köstliche Früchte zu verwandeln.

Noch bevor es so weit ist, fängt L'Occitane den Duft der Kirschbaumblüte in einer bezaubernden Duft- und Körperpflege – Edition ein.

Die Produkte der Cerisier aux Papillons Edition im Überblick

Cerisier aux Papillons Eau de Toilette

Die in diesem Eau de Toilette (50ml kosten ca. 35,00 Euro) eingefangenen Frühjahrsnoten des Kirschbaumes schenken der Haut einen frischen und blumigen Duft. Das farbenfrohe Bouquet schmeichelt der Haut.

Die Duftpyramide

Kopfnote:

Herznote:

Basisnote:

Ein lebendiges Duo aus Mandarine und
Schwarzer Johannisbeere.
Die Poesie einer Landschaft, in der Kirschblüten
sich mit Magnolie und Freesie umranken.
Ein anmutiger Nachklang von holzigen
Moschusnoten und Iris.

 

Cerisier aux Papillons Gel Douche Irisé

Der cremige Schaum des schimmernden Duschgels (250ml kosten ca. 14,00 Euro) verleiht den Sinnen Flügel und pflegt die Haut seidig weich.

Cerisier aux Papillons Gel Hydratant Velours

Das feuchtigkeitsspendende Körpergel (250ml kosten ca. 21,50 Euro) legt sich wie eine leichte Brise auf die Haut und pflegt sie zart und geschmeidig.

Cerisier aux Papillons Crème Mains Douceur

Die Handcreme (30ml kosten ca. 7,00 Euro) umhüllt die Hände in einen zarten Duft von Kirschblüten und pflegt selbst empfindliche Haut samtweich.

Cerisier aux Papillons Savon

Die Duftseife (50g kosten ca. 3,50 Euro) auf Pflanzenbasis in Form eines Schmetterlings reinigt und pflegt Hände und Körper mit frühlingshafter Sanftheit.

Mein persönlicher Testbericht:

Zur Zeit sind mal wieder Plusgrade und die Sonne lässt sich auch ab und zu schon blicken. Da kommen bei mir natürlich Frühlingsgefühle hoch: Für mich genau der richtige Moment, um das Velvet Moisturizing Gel aus der Cerisier aux Papillon Collection zu testen.

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Körpergel, welches die Haut schön hydrieren soll. Zugegeben, ein Körpergel klingt erst mal recht kühlend. Vielleicht noch nicht ganz so passend Anfang Februar? Doch, ich finde schon. Denn wenn man sich das Cerisier aux Papillons Gel Hydratant Velours einmal genauer anschaut, dann stellt man schnell fest, das es kein Gel im klassischen Sinn ist. Die Textur erinnert im ersten Moment eher an ein zartes Fluid.

Beim Verteilen spürt man es dann aber wieder. Es fühlt sich zart und leicht gelig an. Auf jeden Fall lässt sich die Textur spielend leicht und auch recht sparsam auf der Haut verteilen. Sie wird von der Haut innerhalb kürzester Zeit aufgenommen, was mir persönlich sehr gut gefällt. Ich mag es nämlich gar nicht, wenn Bodylotion oder Creme zu lange brauchen, oder wohlmöglich fettig und klebrig auf der Haut liegen. Dies alles ist hier zum Glück nicht der Fall. Die Haut wird einfach nur ganz glatt, weich und sie duftet natürlich im Anschluss extrem lecker.

Der frische, blumige und leicht moschusartige Duft dieses Körpergels macht Lust auf Frühling, das ist schon einmal ganz sicher. Ich meine auch eine ganz zarte, pudrige Note herausriechen zu können. Auf jeden Fall ist aber die Kischblüte hier sehr präsent, sie steht ganz klar im Vordergrund, während die anderen Nuancen von Früchten und Blüten nur zart mitschwingen. Nur der Moschus, der setzt sich immer wieder ganz schön durch und sorgt für diesen harmonischen Ausgleich.  

Ich finde jedenfalls das Cerisier aux Papillons Gel Hydratant Velours sehr gelungen. Von mir aus könnte es viel mehr Marken geben, die Körpergele dieser Art anbieten. Nichts klebt, das Hautgefühl ist großartig und der Duft hält sich für ein Körperpflegeprodukt erstaunlich lange.
Jetzt kann von mir aus der Frühling kommen.

Die L`Occitane Cerisier aux Papillons Edition auf einen Blick

{tab=Erhältlich}

Die L`Occitane Cerisier aux Papillons Edition ist ab Februar 2013 in allen L'Occitane Boutiquen, an den L'Occitane Countern der Premium-Warenhäuser, in ausgewählten Depots und im Online-Shop unter www.loccitane.de erhältlich.

{tab=Inhalt(e)/Preis(e)}

Das Cerisier aux Papillons Eau de Toilette beinhaltet 50ml und kostet ca. 35,00 Euro.
Die Cerisier aux Papillons Gel Douche Irisé beinhaltet 250ml und kostet ca. 14,00 Euro.
Das Cerisier aux Papillons Gel Hydratant Velours beinhaltet 250ml und kostet ca. 21,50 Euro.
Die Cerisier aux Papillons Crème Mains Douceur beinhaltet 30ml und kostet ca. 7,00 Euro.
Die Cerisier aux Papillons Savon beinhaltet 50g und kostet ca. 3,50 Euro.
 
{tab=Weitere Informationen}

Weitere Informationen sind unter www.loccitane.de erhältlich.

{/tabs}

(Quelle Bild- und Textmaterial: L'Occitane Deutschland GmbH Düsseldorf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Cashback für den Einkauf *werbung*

Werbung

Marken & Kategorien

Werbung

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel

Für unsere Artikel erhalten wir kostenfreie Produkte von Herstellern, PR-Agenturen oder Shops. Dabei ist und bleibt es uns völlig freigestellt, wie und ob wir diese Produkte rezensieren. Teils enthalten die Texte auch Aussagen der Hersteller oder Agenturen über das Produkt, Inhaltsstoffe und Anwendungen, die der Produktvorstellung dienen. Die persönlichen Testberichte beruhen aber immer auf der persönlichen Meinung der Autoren - und diese ist nicht käuflich, weder für Geld noch für Produkte.
+