Seite Auswählen

Korres L´eau de Parfum I & II: Für ganz besondere Duft-Momente!

Korres L´eau de Parfum I & II: Für ganz besondere Duft-Momente!

KORRES EAU DE PARFUM Testbericht
 
Mit I und II präsentiert die griechische Kultmarke Korres ihre erste Eau de Parfum–Kollektion. Das Ergebnis sind zwei raffinierte Düfte für Damen (I) bzw. Herren (II), die in bester Korres-Maniier Luxus und Finesse mit  Minimalismus und Einfachheit verknüpfen und als Alternative zu allen klassischen Parfums edle Aromen in zeitgemäßer Interpretation präsentieren…

Den Standards der ‚Haute Parfumerie' folgend, vereinen die reichhaltigen und komplexen Bouquets dominante Noten für die drei Duftphasen, wobei jede einzelne von ihnen das ‚Herz' des Duftes intensiviert. Die erlesenen, geheimnisvollen Kompositionen abstrahieren das Konzept einer konventionellen Duftpyramide und werden zu einem ganz persönlichen Ausdruck der Individualität, der nur durch die Person entschlüsselt werden kann, die das Parfum trägt.

KORRES EAU DE PARFUM I und II Review

L´eau de Parfum I (for Her)

Freesia/Patchouli/Vanilla/Bergamot

Nach dem fruchtigen Auftakt folgt ein florales Herz das zu süßen Vanillenoten mit markant-warme Aura des Sandelholzes mit der subtilen eleganten Anklängen von Patchouli aufblüht.

Kostenpunkt: 50ml kosten ca. 79,00 Euro.

L´eau de Parfum II (for Him)

Cardamom/Tabacco/Vetiver/Sandalwood

Ein maskuliner, holzig- frischer Duft, der die warme Aura des Sandelholzes mit der subtilen Süße von Vanille-Ektrakten kombiniert.

Kostenpunkt: 50ml kosten ca. 79,00 Euro.

Mein persönlicher Testbericht:

Ich habe das L´eau de Parfum I (for Her) von Korres getestet. Beim ersten Mal habe ich leider viel zu viel genommen, aber hier ist mal wieder weniger mehr. Mir persönlich genügt es, wenn man den Duft nur zart wahrnimmt, konzentriert versprüht duftet er für mein Näschen einfach doch etwas zu intensiv und somit zu erschlagend. In homöopathischen Dosierungen gefällt mir der neue Damenduft aber sehr gut, denn dann wirkt er sinnlich, würzig, leicht süßlich und geheimnisvoll zugleich.

Keine Frage, hier bei diesem Duft ist das Patchouli sehr vordergründig und deswegen sollte man auch ein Fan davon sein. Dadurch wirkt das Parfum auch leicht orientalisch und exotisch zugleich. Zarte Aromen von nasser Erde und leicht holzige Noten eines Waldboden vermag ich wahrzunehmen, diese sind aber mit den zarten, floralen Akkorden so gut vermischt, dass ein mystischer Duft entsteht, der verführerisch und sinnlich zugleich ist. Auch zarte Rauchnoten bilde ich mir ein, herauszureichen zu können.

Der fruchtige Auftakt, von dem Korres hier spricht, ist bei mir auf der Haut leider nicht ganz so deutlich zu erschnuppern. Bei mir geht der Duft recht schnell in das opulente Herz über und verändert sich dann mit der Zeit nur noch wenig. Nur die Vanille, die recht vornehm und sinnlich zugleich wirkt, drängt sich mehr und mehr in den Vordergrund und sorgt für eine angenehme Süße, die aber nicht zu erdrückend wirkt.

Das L´eau de Parfum I von Korres ist mit Sicherheit kein Duft, der das ganze Jahr über getragen werden kann, aber jetzt, in der dunkleren und kühleren Jahreszeit ist er auf jeden Fall mehr als nur passend. Er umschmeichelt die Trägerin mit einer geheimnisvollen Aura und genau das sorgt hier auch fürs Gesprächsstoff. Ich bin während meiner "Testzeit" auf dieses Parfum mehrfach angesprochen worden. Wahrscheinlich auch deswegen, weil dieser Duft an sich nicht so in mein Beuteschema passt. Da fällt es Menschen in meiner Umgebung natürlich sehr schnell auf, wenn ich mal olfaktorisch "aus der Reihe tanze". 

Die Haltbarkeit ist hier bei diesem Damenduft sensationell. Und genau deswegen reicht es auch schon aus, wenn man nur wenig davon versprüht. Die Duft-Sillage kann, je nach verwendeter Menge, schon etwas heftig sein. Hier muss man einfach für sich die passende Dosierung herausfinden. Da ich kein so großer Freund von zu intensiv duftenden Parfum bin, trage ich wie schon etwas weiter oben beschrieben lieber etwas weniger auf. Denn ich möchte mein Umfeld ja nicht mit meinem Duft "belästigen".    

Korres Eau de Parfum I & II auf einen Blick

{tab=Erhältlich}

Die beiden Eau de Parfums I & II sind ab sofort im selektiven Fachhandel, in Apotheken, in Concept Stores und in Korres Boutiquen erhältlich.  

Wo genau, erfährt man über: www.district-two.de

Onlinebestellmöglichkeit z.B. über: www.korres-store.de

{tab=Weitere Informationen}

Weitere Informationen sind über www.korres.com sowie über www.district-two.com erhältlich.

{/tabs}

(Quelle Bild- und Textmaterial: Korres Natural Products S.A. – Greece / District Two)

läd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marken & Kategorien

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel