Kérastase Reflection Chroma Thermique: Hitze-aktivierte Pflege für coloriertes Haar

Fön, Lockenstab und Glätteisen sind aus dem täglichen Gebrauch gar nicht mehr wegzudenken, nur mit ihnen lassen sich vielfältige Looks ermöglichen. Aber sie strapazieren unsere Haare sehr, vor allem gefärbtes und gesträhntes Haar, dass ohnehin schon stärker beansprucht ist als unbehandeltes, leidet sehr unter diesem Hitzestyling. Doch jetzt gibt es ein neues Pflegeprodukt von Kérastase, das diese Hitze aktiv nutzt, um seine volle Pflegewirkung zu entfalten: Chroma Thermique.

Chroma Thermique glättet die Haaroberfläche, baut sie wieder auf und sorgt so für eine brillante Farbe.
Möglich wird das durch die enthaltenen Pflegestoffe, die durch die Hitze von Fön, Glätteisen oder Lockenstab aktiviert werden:

  • Ceramide dringen tief in die Schuppenschicht ein, füllen Risse auf und reparieren das Haar durch ihren hohen Fettgehalt. Das Haar wird aufgebaut und spröde Haarfasern versiegelt. Die in Chroma Thermique verwendeten Ceramide verschmelzen durch die Stylinghitze mit dem Haar. Dadurch wird ihre Repairwirkung verzehnfacht und sie verbleiben circa fünf Haarwäschen lang im Haar, im Gegensatz zu herkömmlichen Ceramiden, die bereits nach einer Haarwäsche ausgespült werden.
  • MEA-18 ist ein Lipid, das auf der Oberfläche von gesundem Haar vorkommt und für einzigartigen Glanz sorgt. Da coloriertem und strapaziertem Haar dieser natürliche Schutzfilm fehlt, umhüllt Chroma Thermique das Haar mit MEA-18 und bildet so einen neuen Schutzfilm.
  • Glanzfaktoren lassen das Haar erstrahlen und verleihen ihm Geschmeidigkeit.
  • UV-Filter schützt das Haar vor Sonneneinstrahlung und Verblassen.

Das Ergebnis ist gesundes Haar mit unglaublicher Farbbrillanz. Es ist geschmeidig und lässt sich leicht stylen.

Kérastase Reflection
Chroma Thermique

Anwendung:

  • Je nach Haarlänge 1-5 haselnussgroße Portionen im gewaschenen, handtuchtrockenen Haar verteilen.
  • Erst in die Spitzen, danach in die Längen einarbeiten.
  • Geschädigte Partien besonders berücksichtigen.
  • Dann vorsichtig mit einem großzinkigen Kamm durchkämmen, um alles gleichmäßig zu verteilen.
  • Mit Fön, Glätteisen oder Lockenstab stylen, damit Chroma Thermique seine volle Wirkung entfalten kann.

150 ml kosten ca. 28,00 Euro

Chroma Thermique ist seit September 2009 beim Kérastase Friseur erhältlich.

Persönlicher Eindruck:

Ich habe lange, feine und gesträhnte Haare und Chroma Thermique gestetet:

Es ist eine gut duftende Gelcreme, von der man wirklich nur wenig braucht. Ich habe insgesamt ca. 3 haselnussgroße Portionen (Achtung, lieber nachnehmen als zuviel auf einmal, vor allem bei feinem Haar könnte es sonst beschwerend wirken!) im handtuchtrockenen Haar verteilt. Danach habe ich sie mit einem grobzinkigen Kamm durchgekämmt, was mühelos ging (meine Haare sind frisch gesträhnt und deshalb ganz schön strapaziert und wirklich sehr schlecht zu entwirren nach dem Waschen).
Nach dem Fönen haben sie toll geglänzt, waren weich und geschmeidig. Ich bin wirklich zufrieden mit dem Ergebnis dieser neuen Haarpflege, zumal es ein Leave-in Produkt ist und somit das lästige und zeitraubende Ausspülen entfällt.

[starreviewmulti id=57 tpl=68 element_stars='oxygen_gif' element_size='12' average_stars='oxygen_gif' average_size='16']

DATENSCHUTZ: Um diese Seite bei Facebook als \\gefällt mir\\ zu kennzeichnen, ist Ihre Einwilligung nötig, da u.a. Ihre IP-Adresse an diesen externen Dienst übermittelt wird. Wenn Sie das wünschen, klicken Sie bitte 2 x auf den Button. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

by Amazon Auto Links

Ihre Meinung ist uns wichtig