Seite Auswählen

Kérastase Elixir Ultime Crème Fine: Schwerelos wie Seide, intensiv wie ein Elixier

Kérastase Elixir Ultime Crème Fine: Schwerelos wie Seide, intensiv wie ein Elixier

Kerastase Elixir Ultime Crème Fine

Seit Jahrhunderten werden auf der ganzen Welt wertvolle Öle als luxuriöse Schönheitselixiere genutzt. Bekannt für ihre pflegende und reinigende Kraft, gelten Öle auch im Bereich der Haarpflege als echter Geheimtipp. Mit der Lancierung des legendären Haaröls Elixir Ultime hat Kérastase den Grundstein für eine ganz besondere Erfolgsgeschichte gelegt: Seit seiner Lancierung im Jahr 2010 wurde das Haaröl millionenfach verkauft und avancierte zum weltweiten Bestseller.

Ende August 2012 setzte Kérastase die Erfolgsgeschichte fort und verwandelte Haaröle in Grands Crus – drei neue Haaröle für individuelle Haarpflegebedürfnisse, deren ebenso seltene wie erlesene Extrakte mit höchster Sorgfalt ausgewählt wurden. Um das einzigartige Elixir Ultime-Pflegeerlebnis zu vollenden, erweiterte Kérastase die beliebte Haarpflegelinie im Dezember 2012 um das Haarbad Elixir Ultime sowie die Masque Elixir Ultime und kreierte das intensiv pflegende Elixir Ultime 24 Karat Ritual, das in den zehn Instituten von Kérastase und in autorisierten Kérastase- Salons angeboten wird.

Jetzt verwandelt Kérastase das legendäre Haaröl in eine nahezu schwerelose Creme mit seidig leichter Textur und lanciert mit der Elixir Ultime Crème Fine die erste Tagescreme von Kérastase zur Veredelung des Haares.

Das Geheimnis der Elixir Ultime Crème Fine ist die Kombination aus nährenden Schönheitsölen und einer leichten Creme. Wie eine Tagescreme für die Haut, schützt und veredelt sie das Haar und bringt seine natürliche Schönheit zur Geltung. Granatapfel-Extrakt verleiht der edlen Creme ihre schützende Kraft. Ihre antioxidativen Eigenschaften hauchen dem Haar wieder Leben ein. Weiße Blüten aus Tahiti sind für ihre pflegende Wirkung bekannt. Sie schenken der Haarfaser Flexibilität und Geschmeidigkeit.

Veredelt wird die luxuriöse Creme durch ihren elegant femininen Duft. Auf eine fruchtige Kopfnote folgt der Duft von Rosenblättern, Jasmin und Maiglöckchen in der Herznote. Akkorde von Zedern und Moschus verleihen der Elixir Ultime Crème Fine wie bei einem luxuriösen Parfum ihren sinnlichen Charakter.

Die Elixir Ultime Crème Fine ist die perfekte Lösung für all jene Frauen, die ihr Haar mit Öl pflegen wollen, ohne es zu beschweren.

Kerastase Elixir Ultime Creme Fine

Mein persönlicher Testbericht

Erstmal vorweg – ich habe lange und durch tägliches Waschen und häufiges Schwimmen (Chlorwasser)  strapazierte, trockene Haare, die jede Menge Pflege benötigen, damit sie halbwegs gesund und glänzend aussehen. Dafür habe ich jetzt einen neuen Helfer gefunden, der meine Haare zu neuem Glanz erwecken.

Die Elixir Ultime Crème Fine lässt sich vielfach verwenden. Ich folge gern dem Tipp von Kérastase: Nach dem Haarwaschen die Elixir Ultime Crème Fine im handtuchtrockenen Haar von etwa zwei Zentimeter unterhalb des Ansatzes bis in die Spitzen auftragen und das Haar wie gewohnt stylen. Für ein veredelndes Finish nach dem Föhnen nochmals eine kleine Menge Elixir Ultime Crème Fine im trockenen Haar einarbeiten.

Als Leave-In Pflege pflegt die Crème Fine die Haare nämlich besonders intensiv, da das Fönen die Wirkstoffe in die Haarfasern einschließt. Aber auch als Finish oder „Zwischendurchpflege“ macht sich die Crème Fine super. Ich benutze sie dann gern morgens oder zwischendurch, wenn meine Haare einen durstigen, trockenen, struppigen Eindruck machen. Die Creme glättet die Haarstruktur, ohne die Haare zu beschweren, sie sehen gesund und glänzend aus und werden auch noch vor unschönem Fritz geschützt.

Bei normaler Dosierung (für meine langen Haare reicht die Menge einer Haselnuss völlig aus) macht es die Haare nicht fettig und beschwert sie auch nicht. Die Crème Fine duftet angenehm leicht, durch Rose, Jasmin und Maiglöckchen sehr elegant! Der Duft hält sehr gut in den Haaren, ist aber nicht so intensiv, dass es das Parfum beeinflusst – eher ein sanfter Hauch von Urlaub in den Haaren, sehr schön!

Der Preis ist zwar nicht ganz ohne, aber ich kann die Elixir Ultime Crème Fine trotzdem sehr empfehlen. Sie gibt den Haaren einen gesunden Glanz, Struktur und einen wunderbaren Schwung! Vor allem jetzt, wo die Heizungsluft die Haare wieder trocken und strohig macht, bewirkt die Crème Fine wahre Wunder!

Kérastase Elixir Ultime Crème Fine auf einen Blick

{tab=Erhältlich}

Die Kérastase Elixir Ultime Crème Fine Tagescreme ist exklusiv in den 10 Kérastase Instituten und in allen autorisierten Kérastase Salons erhältlich.

{tab=Inhalte/Preise}

Die Kérastase Elixir Ultime Crème Fine Tagescreme ist in der 150ml Tube für ca. 35,00 Euro erhältlich.

Weitere Elixir Ultime Haarpflegeprodukte:

  • Haarbad Elixir Ultime, 250ml für 21,90 Euro
  • Masque Elixir Ultime, 200ml für 38,90 Euro
  • Elixir Ultime für feines Haar: Elixir Ultime mit Oléo-Komplex + Millenium Rose, 125ml für 36,90 Euro
  • Elixir Ultime für strukturgeschädigtes Haar: Elixir Ultime mit Oléo-Komplex + Immortal Moringa, 125ml für 36,90 Euro
  • Elixir Ultime für coloriertes Haar: Elixir Ultime mit Oléo-Komplex + Imperial Tea, 125ml für 36,90 Euro
  • Elixir Ultime für normales und trockenes Haar: Elixir Ultime mit Oléo-Komplex, 125ml für 36,90 Euro

{tab=Weitere Informationen}

Mehr von Kérastase und Salonfinder gibt es auf der Kerastase Homepage und auf der Kerastase Facebookseite.

{/tabs}

(Quelle Bild- und Textmaterial: Kérastase / L’Oréal Deutschland)

läd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marken & Kategorien

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel