KAPPA Woman Momento: Der schönste Babypuderduft seit langem!

Warum mögen so viele Frauen pudrige Düfte, oder besser: Parfums, die nach Babypuder duften? Eigentlich sind wir ja alle aus dem Alter raus, dennoch haben pudrige Düfte etwas ganz Einzigartiges an sich – sie geben uns ein Gefühl von Geborgenheit, wie der neueste Duft von KAPPA.

Ich persönlich verfolge ja die Theorie, dass wir uns bei sehr pudrigen Düften instinktiv an unsere ganz frühe Kindheit erinnern. Wenn wir uns heute mit Düften parfümieren, die irgendwie nach Babypuder riechen, dann bekommen ganz viele von uns so ein kuscheliges, angenehm wohliges Gefühl. Vielleicht erinnert uns das an die Zeit, in der wir von unserer Mutter Tag und Nacht umsorgt und behütet wurden, sie uns beruhigte und wir uns einfach "pumperlwohl" gefühlt haben. Wahrscheinlich sind deshalb die Düfte von Penaten, Bübchen, Nivea und Co. bei uns immer noch so präsent und lassen sich schon beim Gedanken an die Produkte abrufen. Das müsste vielleicht mal ein Psychologe klären.

Dieses Wohlgefühl ist heute noch schön – momentan habe ich es immer dann, wenn ich mir den neuesten Duft von KAPPA aufsprühe. KAPPA Woman Momento ist der personifizierte Babypuderduft schlechthin! Weich, süß, kuschelig, wohlig. Und obwohl ich es eigentlich nicht mag, mich vor dem Schlafengehen zu parfümieren, mit Momento tue ich es. Wahrscheinlich aus den oben genannten Gründen.

KAPPA WOMAN MOMENTO soll absolut feminin, verführerisch und sinnlich wirken. Alle, denen ich diesen Duft aufgesprüht habe, hatten aber nur eine Assoziation: Babypuder! Dabei liest sich die Duftbeschreibung ganz und gar nicht so schmusig, wie der Duft ist. Die Kopfnote eröffnet mit roten Beeren und Litschi, im Herzen folgen dann die blumigen Nuancen von Iris, Rose und Tuberose. Abgerundet wird KAPPA Momento Woman durch die warmen Noten von Moschus, Vanille und Amber.

Mein persönlicher Testbericht:

Als ich KAPPA Woman Momento das erste Mal in den Händen hielt, hätte ich alles erwartet, nur keinen so pudrigen Duft! Die pinkfarbene Aufmachung mit Hibiskusblüten ließ eher einen blumigen Duft erwarten – einen, der so riecht wie 10.000 andere. Denkste! Zuerst habe ich am Duschgel geschnuppert und war begeistert – welch ein schöner Duft und das bei einem Duschgel für schlappe 2,79 Euro. Dann habe ich das Eau de Toilette aufgesprüht und war hin und weg. Wer Babypuderdüfte mag, wird KAPPA Woman Momento definitiv lieben. Momento ist süß und es schwingen deutlich die fruchtigen und bei mir auch die Rosennoten durch, aber der Grundeindruck bleibt Babypuder! Momento hat mich mehrfach überrascht, einerseits durch einen anders erwarteten Duft, dann durch den Preis (50 ml Eau de Toilette kosten 9,99 Euro; 100 ml 12,95 Euro) und dann noch dadurch, dass KAPPA im günstigen Preissegment mal ein bisschen gegen den aktuellen Dufttrend anschwimmt. Gut gemacht!

KAPPA Woman Momento auf einen Blick

Erhältlich

KAPPA Woman Momento ist ab April 2012 in führenden Drogeriemärkten erhältlich.

 

Inhalt(e)/Preis(e)

  • KAPPA Woman Momento Eau de Toilette, 50 ml kosten ca. 9,99 Euro
  • KAPPA Woman Momento Eau de Toilette, 100 ml kosten ca. 12,99 Euro
  • KAPPA Woman Momento Refreshing and Moisturising Shower Gel, 250 ml kosten ca. 2,79 Euro
  • KAPPA Woman Momento Deodorant Spray All Day Protection, 150 ml kosten ca. 2,79 Euro

 

 
 

(Quelle Text- und Bildmaterial: Nobilis Group)

DATENSCHUTZ: Um diese Seite bei Facebook als \\gefällt mir\\ zu kennzeichnen, ist Ihre Einwilligung nötig, da u.a. Ihre IP-Adresse an diesen externen Dienst übermittelt wird. Wenn Sie das wünschen, klicken Sie bitte 2 x auf den Button. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

by Amazon Auto Links

Kommentare

  1. Ich glaub ich hab das sogar mal im rewe gesehen. Weiß ich aber nichtmehr so genau :/

  2. Bisher habe ich das Duschgel leider nur bei Müller gesehen. Die Düfte haben aber wohl auch dm und Rossmann. :-)

  3. Hallo Viktoria,

    ich finde die Haltbarkeit auf der Haut okay, ist halt ein EdT und kein Parfum. Ich sprühe mir Düfte aber generell eher auf die Haare und die Textilien, da beides sehr gute Duftträger sind. Und ich habe im Sommer nicht das Problem, dass ich alkoholfreie Parfums suchen muss, die sonnenverträglich sind.

  4. Wie kam dir denn die Haltbarkeit vor?
    Liebe Grüße!

  5. Das Duschgel will ich haben!
    LG
    Angi

Ihre Meinung ist uns wichtig