Seite Auswählen

HighDroxy B Calm Balm: Reduziert Rötungen, Hitzegefühl und Hautreizungen!

HighDroxy B Calm Balm: Reduziert Rötungen, Hitzegefühl und Hautreizungen!

HighDroxy B Calm Balm Testbericht

Beim B Calm Balm ist der Name Programm, denn "to becalm" heißt soviel wie beruhigen, ausgleichen oder stabilisieren. Extrakte aus Hopfen, Kamille, Weihrauch und Süßholz wirken gegen entzündliche Prozesse und Rötungen, wie sie zum Beispiel bei Rosacea und Couperose auftreten. Die non-okklusive Formel pflegt trotz ihrer leichten Textur intensiv. Beruhigt und stabilisiert die Haut und vermeidet Hitzestau. Vegan und ohne Alkohol, dazu frei von Silikonen und Mineralöl. Für uns klang das alles so extrem gut, deswegen haben wir den B Calm Balm von HighDroxy einfach mal ausprobiert….

Aktuellen Schätzungen zufolge leiden in Deutschland 4 Millionen Menschen an Rosacea – diese entzündliche Hauterkrankung, die in verschiedenen Stadien verläuft, geht auch in sanfteren Ausprägungen bereits mit erhöhter Empfindlichkeit und Gesichtsrötungen einher, was die Betroffenen oft als sehr belastend erleben.

Die Pflege von empfindlicher, gereizter und zu Rötungen neigender Haut ist eine besondere Herausforderung für die kosmetische Hautpflege: Die Produkte müssen extrem pflegend und beruhigend sein, ohne die Haut zu belasten oder den Hitzestau zu fördern, der durch die entzündlichen Prozesse entsteht.

HighDroxy B Calm Balm Review

HighDroxy bietet Betroffenen mit dem "B Calm Balm", eine hochinteressante Alternative. Bei der Namensfindung stand der englische Begriff "to becalm" – beruhigen – Pate, denn genau darum kümmert sich der B Calm Balm: Der non-okklusive, unparfümierte und besonders reizarme Balsam beruhigt die Haut, hemmt entzündliche Prozesse, reduziert Rötungen und fördert die Regeneration. Nicht nur auf die Behandlung von Rosacea-Haut beschränkt, ist der B Calm Balm auch für die allgemeine Pflege sensibler Haut bestens geeignet.

Hopfen, Kamille, Weihrauch und Süßholz: Das pflanzliche Wirkstoff-Quartett gegen Hautstress Die besondere Formulierung von B Calm Balm kombiniert die reizmildernde Wirkung ausgewählter Pflanzenextrakte, die nach neuesten pharmazeutischen Erkenntnissen gewonnen und aufbereitet werden:

Hopfenextrakt (Humulus Lupulus): Spezieller, in Linolsäure gelöster Extrakt aus der Hopfenfrucht, der neben seiner akut entzündungslindernden Wirkung vor allem die durch erweiterte Kapillargefäße entstehenden Hautrötungen (Teleangiektasie) reduziert.

Kamille (Bisabolol): Dieser seit Jahrhunderten bewährte Pflanzenauszug bekämpft proinflammatorische Prozesse, lindert Hautentzündung und beschleunigt zusätzlich die Wundheilung.

Weihrauch (Boswellia Serrata): Dieser hochreine Extrakt des Weihrauch-Harzes reduziert akute Entzündungsreaktionen, stärkt die Barrierefunktion und verbessert die Festigkeit der Haut.

Süßholz (Glycyrrhizinate): Die im Süßholzextrakt enthaltene Glycyrrhizinsäure ist bewährt für ihre hautberuhigende und heilende Wirkung bei geröteter, rauer und entzündeter Haut.

Das Power-Vitamin für bessere Haut: Niacinamid!
Neben den oben genannten Pflanzenextrakten enthält der B Calm Balm – wie jedes HighDroxy Produkt – auch Niacinamid: Dieses B3-Vitamin, das vom Körper nicht selbst gebildet werden kann, beeinflusst zahlreiche Funktionen der Haut positiv. Es stärkt die oberen Hautschichten und reguliert die Aktivität der (entzündeten) Talgdrüsen, hilft der Haut Feuchtigkeit zu binden und Rötungen auszugleichen. Bei langfristiger Anwendung kommt zusätzlich ein hautverjüngender Effekt hinzu, weil Niacinamid den Kollagenaufbau stimuliert.

Mein persönlicher Testbericht:

Rötungen oder unschöne Reizungen kennen wir ja wohl alle, zumindest ab und zu., Auch meine recht ölige Haut neigt, besonders in stressigen Phasen, zu einer unschönen Hautrötung. Aber auch bei einer zu scharfen oder falschen Pflege kann sich meine Haut plötzlich mal unschön röten und somit unruhiger und gestresster erscheinen. Genau für solche Fälle und Momente habe ich an sich immer eine ganz milde, parfumfreie Pflege griffbereit, die meine haut mit wenigen Inhaltsstoffen beruhigen soll. Doch seit einiger Zeit habe ich den B Calm Balm von HighDroxy in Verwendung. Bei diesem Balm, der im hygienischen Airless Spender daherkommt, handelt es sich wirklich um einen Balm, der aber von seiner Textur her nicht so fest ist, wie sein Name vielleicht vermuten lassen würde. Und genau diese Textur, etwas reichhaltiger als ein zartes Fluid, hat mich fasziniert und beeindruckt.

Viele Produkte, die eine hautberuhigende Wirkung versprechen, sind mir und meiner recht öligen Haut einfach viel zu fettig, sprich zu reichhaltig. Pickelchen und ein unschöner Hitzestau sind dann meist die Folge. Hier ist das alles aber etwas anders, zum Glück.

Obwohl der B Calm Balm über eine geringe Fettphase verfügt, zieht die Textur auch bei meiner recht öligen Haut gut ein. Wichtig ist hier nur: Nicht zu viel verwenden. Und unnötiges Reiben und Zerren an der Haut vermeiden. Mit wenig Druck sollte man den Balm, der aus meiner Sicht eher einem zarten Fluid ähnelt, sanft auf die Haut auftupfen. Mit seiner samtig-pflegenden Formulierung spendet er der Haut nicht nur im Handumdrehen Wohlbefinden, auch eventuelle Spannungsgefühle lassen sofort nach.

Die minimalistische Rezeptur, die komplett auf Alkohol, Silikon, Konservierungsstoffe und Mineralöl verzichtet, ist zudem komplett vegan. Nur gute und ausgewählte Ingredienzien bekämpfen hier wirksam unschöne Entzündungen und unliebsame Rötungen. Und das alles eben, ohne einen Hitzestau auszulösen.   

Das der B Calm Balm für jeden Hauttypen konzipiert wurde, dies gefällt mir persönlich ganz besonders. Und sogar bei Rosacea und zu Entzündungen neigender Haut kann dieser Balm verwendet werden, ohne dass man Bedenken haben muss, das Krankheitsbild noch zu verschlechtern.

Ich habe den B Calm Balm wenn immer nur abends angewendet, anstelle meiner sonst verwendeten Pflege. Und ich muss sagen, jedes Mal hat er meine Haut über Nacht wunderbar beruhigt. Ich würde hier sogar schon soweit gehen und behaupten, bisher toppt dieser Balm hier alles, was ich sonst so an beruhigenden Produkten kenne. Für mich ist dieser Balm eine echte Bereicherung und er steht bei mir jetzt immer griffbereit im Badezimmer. Sollte meine Haut mal aus dem Gleichgewicht gekommen sein, kommt dieser Balm zum Einsatz und meist kann ich mich spätestens am nächsten Morgen schon wieder über eine fantastische, beruhigte und ausgeglichene Haut freuen. Oft ist aber eine sichtbare Linderung der Hautrötungen bei mir schon nach nur zwanzig Minuten sichtbar geworden. Ich konnte es immer kaum glauben, aber auch Andere haben mir das bestätigt.  

Ich bin jedenfalls hin und weg von diesem beruhigendem und pflegendem Hautbalsam. Denn er bringt wirklich schnelle Linderung und hilft, die Haut einfach gesünder, schöner strahlender aussehen zu lassen. Und genau das ist es doch, was wir alle wollen, oder? Von mir gibt es deswegen eine ganz klare Kaufempfehlung.

Der HighDroxy B Calm Balm auf einen Blick

{tab=Erhältlich}

Der HighDroxy B Calm Balm ist online exklusiv auf www.highdroxy.de erhältlich.

{tab=Inhalt/Preis}

Der HighDroxy B Calm Balm beinhaltet 50ml (Airless Spender) und kostet ca. 49,00 Euro.

{tab=Anwendung}

Verwenden Sie den B CALM BALM – je nach Hauttyp und Pflegebedarf – als Tages- und Nachtpflege. Der Balm kann sehr gut mit dem HighDroxy Face Serum oder dem HighDroxy Hydro Spray kombiniert werden. Tragen Sie den Balm sparsam auf die gereinigte, abgetrocknete Gesichtshaut auf und vermeiden Sie Augenkontakt. Bitte lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.
 
{tab=Weitere Informationen}

Weitere Informationen sind unter www.highdroxy.de erhältlich.

{/tabs}

(Quelle Bild- & Textmaterial: Highderm Skincare UG)

läd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marken & Kategorien

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel