Seite Auswählen

Dr. Dennis Gross Clarifying Colloidal Sulfur Mask: Schwefel trifft auf Kaolinerde!

Dr. Dennis Gross Clarifying Colloidal Sulfur Mask: Schwefel trifft auf Kaolinerde!

 

Große Poren, ein ständig glänzendes Hautbild und dazu eventuell auch noch festsitzende Mitesser können unser Hautbild im gesamten betrachtet älter aussehen lassen, als wir tatsächlich sind. Eine regelmäßige Reinigung und die Anwendung von weiteren kosmetischen Produkten können schon helfen, dass die Haut in der Tiefe gereinigt werden kann. Besonders wirksam kann man das alles auch mit der clarifying colloidal sulfur mask von Dr. Dennis Gross erreichen, die aber auch noch ganz anders als gewöhnlich angewendet werden kann.

Bei der clarifying colloidal sulfur mask von Dr. Dennis Gross handelt es sich um eine cremige Maske, die das Hautbild mit jeder Anwendung verfeinert, sichtbare Poren minimiert und Mitesser dabei wirksam eliminiert. Positiver Nebeneffekt: Überschüssiges Sebum wird gründlich absorbiert, ohne das die Haut ausgetrocknet wird. Und eventuell vorhandene Entzündungen werden wirkungsvoll gelindert.

 

Dr. Dennis Gross clarifying colloidal sulfur mask

 

Dr. Dennis Gross bezeichnet die clarifying colloidal sulfur mask auch als klinische Anti-Aging „Zeitabsorptionsmaske“, die dank kolloidalem Schwefel und gereinigter Tonerde wirksam Rötungen neutralisiert, Entzündungen unterdrückt und die Strahlkraft der Haut verbessert.

Die für jeden Hauttypen konzipierte Maske wirkt reinigend auf die Haut und sorgt zudem für einen frischer wirkenden Teint. Auch bei zu Akne neigender Haut ist die Maske, die mit dem Profi-Wirkstoffe Schwefel arbeitet, extrem hilfreich. Die clarifying colloidal sulfur mask kann als Ausgleich für eine anhaltend aknegeplagte Haut oder bei regelmäßigen Ausbrüchen verwendet werden.

Mein persönlicher Testbericht:

Bedingt durch meine recht ölige Haut, die bei falscher oder zu reichhaltiger Pflege, die gerne mal zu Unreinheiten neigt, konnte ich als großer Maskenfan jetzt nicht anders: Die clarifying colloidal sulfur mask von Dr. Dennis Gross musste ich einfach ausprobieren.

Die Maske ist wirklich erstaunlich, denn sie absorbiert überschüssiges Hautfett binnen weniger Minuten. Aber auch andere Verunreinigungen und Unreinheiten entfernt diese Maske, bei regelmäßiger Anwendung mit Bravour.

Sogar bei Akne hervorrufenden Bakterien soll diese Gesichtsmaske, die man ja auch ganz unterschiedlich anwenden kann, helfen. Ich wünschte, ich hätte diese Maske schon zu meiner Pubertätszeit gehabt, da wäre mir mit Sicherheit der ein oder andere lästige Pickel erspart geblieben.

Von der Textur her erinnert die clarifying colloidal sulfur mask eher an eine feine Creme, aber beim Verteilen und Verstreichen auf der Haut spürt man es dann. Hier handelt es sich um eine feine, cremige Maske, die mit ihren besonderen und aktiven Inhaltsstoffen schnelle Abhilfe bei einer öligen Haut sorgen kann. Unreinheiten werden schnell gelindert und eine ölige Haut sichtbar mattiert. Zudem verfeinert die Maske auch die Poren.

Als klassische Maske angewendet kann die clarifying colloidal sulfur mask schon nach nur zehn Minuten wieder abgewaschen werden, aber bei einer extrem öligen Haut kann man die Maske auch mal gut und gerne 15 bis 2 Minuten einwirken lassen.

Als porenverfeinernde und vor allem mattierende Pflege kann man die Maske aber auch hauchdünn auf die Haut auftragen und zart einmassieren. Darüber kann man dann das Makeup auftragen. Ich muss gestehen, ich würde dies nicht Tag machen, aber bei Temperaturen von über 30°C ist die Wirkung wirklich verblüffend. Meine Haut hat so gut wie überhaupt nicht geglänzt und mein Makeup hielt den ganzen Tag. In diesem Punkt toppt die Maske so machen Primer.

Als über Nacht-Maske kann man die clarifying colloidal sulfur mask auch anwenden, in dem man einfach etwas mehr aufträgt und alles gut einziehen lässt. Am nächsten Morgen wäscht man dann sein Gesicht und kann sich über eine matte, reine und geklärte Haut freuen.

Das Besondere. Die Maske trocknet die Haut nicht so extrem aus, sie wirkt aber dennoch gegen eventuell Unreinheiten und Entzündungen. Auch bei Rötungen wirkt sich die Maske positiv auf das Hautbild aus.

Gerade wer ab und zu Mal gelegentlich auftretende Pickel hat, wird diese Maske von Dr. Dennis Gross lieben. Sorgfältig ausgewählter kolloidaler Schwefel und Kaolinerde wirken im Synergismus und vernichten Entzündungsherde und mattieren eine fettige Haut im Handumdrehen. Entzündungshemmende Wirkstoffe mit antibakteriellen Eigenschaften neutralisieren Rötungen. Darüber hinaus beugt die Maske auch weiteren Unreinheiten vor. Kurzum: So eine Maske muss man einfach im Hause haben.

Dr. Dennis Gross clarifying colloidal sulfur mask auf einen Blick

Die Dr. Dennis Gross clarifying colloidal sulfur mask ist im ausgesuchten Handel erhältlich.

Bestellmöglichkeit über: https://drdennisgross-skincare.de/

Die Dr. Dennis Gross clarifying colloidal sulfur mask beinhaltet 50ml kostet ca. 55,00 Euro.

Anwendung:
Auf die gereinigte, trockene Haut auftragen.
Morgens als porenverfeinernde mattierende Pflege unter dem Makeup gezielt dünn auftragen und in die Haut einmassieren.
Abends als tiefergehende Bahnadlung verwenden, eine dickere Schicht auftragen und über Nacht einwirken lassen. Am Morgen mit Wasser abspülen.
Auch als klassische Maske mit einer Einwirkzeit von ca. zehn Minuten anwendbar.

(Quelle Bild- & Textmaterial / Produkt: Dr. Dennis Gross Skincare)

läd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marken & Kategorien

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel