Seite Auswählen

Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask: Feine Bubbles verleihen der Haut mehr Pep!

Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask: Feine Bubbles verleihen der Haut mehr Pep!

 

Manchmal braucht unsere Haut einfach ein wenig Unterstützung, ihr fehlt es einfach manchmal am nötigen Pep. Mit der neuen Pep-Start Double Bubble Purifying Mask von Clinique kann man der Haut nicht nur Pep verleihen, man kann sie auch innerhalb von nur zwei Minuten klären. Wie das genau funktioniert, erklären wir hier.

Bei der neuen Pep-Start Double Bubble Purifying Mask von Clinique handelt es sich um eine Maske, die ihre Textur während der Einwirkzeit verändert. Das pinke Gel der Maske verwandelt sich in kleine, witzige, weiße Bubbles, die die Haut spürbar klären und gleichzeitig auch aufpeppen.

 

Clinique Pep-STart Double Bubbles Purifying Mask

 

Die ölfreie Maske, die je nach Hautyp bis zu zwei bis drei Mal wöchentlich angewendet werden kann, lässt die Haut sofort reiner, viel frischer, glatter und weicher erscheinen.

  • Decyl Glucoside, Sodium Cocoyl Isethionate und Cocamidopropyl Betaine bringen das Ganze zum Schäumen und entfernen Öl, Schmutzreste, überschüssige Hautschüppchen, die Poren verstopfen und die Haut so langweilig aussehen lassen, weil sie einfach schon zu lange rumliegen.
  • Einen Partner haben sie auch: N-Actyl D-Glucosamin, ein Aminozucker, der den natürlichen Hauterneuerungsprozess normalisiert.
  • Glycerin sorgt für Feuchtigkeit.

Zudem sorgt die quietschgrüne Tube für gute Laune. Und die feinen Bubbles für schöne Haut. So lieben wir es.

Mein persönlicher Testbericht:

Ich muss gestehen, seit einiger Zeit bin ich ganz verzückt von diesen bei uns noch etwas unbekannten, Bubbles-Masken, die nach dem auftragen einen feinen Schaum bilden und so die Haut reinigen, klären oder durchfeuchten.

Da jetzt auch Clinique nachzieht und genau so eine Maske anbietet, war die Freude beim Testen entsprechend groß. Die grüne Tube, die farblich schön frisch wirkt, entpuppt sich als praktischer und hygienischer Spender. Das gefällt mir schon einmal sehr gut.

Vor jeder Anwendung sollte man die Tube kurz schütteln, damit sich darin alles noch einmal optimal vermischen kann. Dann kann es auch schon losgehen. Das zarte rosafarbene Gel trägt man dann einfach dünn und so gleichmäßig wie möglich auf die zuvor gereinigte und trockene Haut auf. Die Augenpartie spart man aus.

Während der Einwirkzeit entwickeln sich dann ganz feine Bubbles, ein sehr feiner Schaum entsteht. Die Textur verändert sich einfach. Von Gel zu Bubbles. Auch die Farbe verändert sich, von Pink zu Weiß. Das ist nicht nur lustig mit anzusehen, das fühlt sich auch gut an. Denn man spürt, dass die Maske wirkt.

Nach der empfohlenen Einwirkzeit von gerade mal zwei Minuten, kann man die Maske auch schon wieder entfernen. Zu Beginn die Maske einfach ein wenig mit warmem Wasser aufschäumen und dann anschließend alles gründlich abspülen. Und da merkt man es dann schon, die Haut fühlt sich ganz anders an. Schön glatt, rein, klar und sie fühlt sich sauber und extrem weich an. Und auch das Porenbild wirkt nach jeder Anwendung etwas verfeinert und insgesamt wirkt das Hautbild ebenmäßiger.

Ich muss sagen, für meine recht ölige Haut ist die Pep-Start Double Bubble Purifying Mask genau richtig. Ich verwende sie sehr gerne abends, anschließend verwöhne ich dann meine Haut mit entsprechender Pflege, aber auch mal morgens angewendet ist die Maske, als schneller Frischmacher, sehr effektvoll.

Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask auf einen Blick

Die Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask ist ab August 2017 im Handel erhältlich.

Bestellmöglichkeit über:  www.clinique.de

Die Clinique Pep-Start Double Bubble Purifying Mask beinhaltet 50ml und kostet ca. 30,00 Euro.

Anwendung:
Die Pep-Start Double Bubble Purifying Mask vor jedem Gebrauch gut schütteln. Dann gleichmäßig auf die trockene, gereinigte Haut auftragen. Augenpartie aussparen.
Zwei Minuten einwirken lassen und zusehen, wie sich feine, winzige Bubbles bilden. Anschließend mit warmem Wasser aufschäumen und dann gründlich abwaschen. Anschließend normale Pflege auftragen.

(Quelle Bild- und Textmaterial / Produkt: Estée Lauder Companies GmbH – CLINIQUE Division)

läd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marken & Kategorien

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel