Clarins - Crème Mains - Multi-Intensive Testbericht

Frauen in diesem Alter entdecken neue Seiten an sich und entwickeln ein neues Vergnügen an der Pflege ihres Gesichts und Körpers, um ihnen eine zweite Jugend zu schenken. Auf dieses Bedürfnis antwortete Clarins mit der Lancierung von vier Produkten der Linie Multi-Intensive, die dem Gesicht ab einem Alter von 50 Jahren neue Hautdichte, harmonische Gesichtszüge und Wohlbefinden verleihen.

Clarins präsentiert zwei weitere Pflegeprodukte, die gezielt für zwei spezifische Körperpartien entwickelt wurden. Diese Regionen sind in besonderem Maße negativen Umwelteinflüssen ausgesetzt, werden bei der täglichen Pflege tendenziell vernachlässigt und lassen die Haut oft älter wirken, als sie tatsächlich ist. An Dekolleté und Händen ist die Haut besonders zart, sogar zweimal dünner als im Gesicht, und mit weniger Talgdrüsen ausgestattet. Im Zuge der natürlichen Hautalterung, unter dem Einfluss eines sinkenden Hormonspiegels und bei mangelnder Pflege und Schutz zeigen sich sichtbare Spuren. Die Haut neigt, noch schneller als im Gesicht, zur Faltenbildung, Verlust der Spannkraft, Pigmentflecken und einem sichtbaren Mangel an Vitalität.

Zwei Pflegeprodukte, zwei Gelegenheiten, um Händen, Dekolleté und Hals eine zweite Jugend zu schenken. Für alle Frauen, die sich ihre Schönheit und ihr Wohlbefinden bewahren möchten.

Clarins - Crème Mains  Multi-Intensive Review

Concentré Décolleté et Cou Multi-Intensif

  • Schenkt der Haut an Dekolleté und Hals ab 50 ein schönes feminin-elegantes Aussehen.

Crème Mains Multi-Intensive

  • Verleiht den Händen den Ausdruck femininer Schönheit, ohne ihr Alter oder die tägliche Belastung, der sie ausgesetzt sind, zu verraten.

Ein pflanzliches Aktivstoff-Duo mit intelligenter Komplementärwirkung gegen frühzeitige Hautalterung und Pigmentflecken

Die Rezepturen von Concentré Décolleté et Cou und Crème Mains enthalten die beiden Star-Wirkstoffe der Pflegelinie Multi-Intensive: biologischen Haronga-Extrakt und Montpellier-Zistrose. Zwei Pflanzen, die Neuanfang und Wiedererwachen verkörpern. Zwei Extrakte, deren Pflegeeigenschaften zugunsten einer gesteigerten Hautdichte und Ebenmäßigkeit perfekt auf die Pflegebedürfnisse von Frauen ab 50 Jahren abgestimmt sind. Zwei Aktivstoffe, die die Forschung von Clarins begeistert und überzeugt haben.

Haronga, der Baum für den Neuanfang

Der Harongabaum weiß sich auf außergewöhnliche Weise vor den Feuern zu schützen, die in den trockenen Wäldern Madagaskars häufig ausbrechen. Er krümmt sich, um sich nach Abkühlen der Asche erneut und zügig auf den durch die Buschfeuer dezimierten Flächen zu verbreiten. Unter seinem wohltuenden Schatten kann das Leben neuen Atem schöpfen. Er gilt als Symbol für Regeneration und wird als Pionier-Pflanze beschrieben, die madegassische Einwohner wie Forscher gleichermaßen fasziniert. Beide nutzen seine Blätter zur Entnahme von Extrakten, die dank ihrer Pflegeeigenschaften zur Erneuerung der Haut beitragen.

Der Hauptaktivstoff für eine verbesserte Hautdichte

In wissenschaftlichen Studien wurde nachgewiesen, dass der Haronga-Extrakt auf zwei für die Hautdichte essentielle Faktoren einwirkt, deren Aktivität im Zuge der Menopause nachlässt. Es handelt sich dabei um die Fibroblasten und die Synthese kollagener Fasern.

Der biologische Haronga-Extrakt sorgt dafür, dass Fibroblasten unter Hormonmangel ihre ursprüngliche Form annehmen und reaktiviert ihre Stoffwechselaktivität.

Der biologische Haronga-Extrakt steigert ebenfalls die Synthese kollagener Fasern des Typs I, jene Form von Kollagen, die in der Dermis am häufigsten vorkommt.

Durch die Rückkehr zu ihrer ursprünglichen Form fördern die Fibroblasten die Produktion von Kollagen und essentieller Gewebesubstanz und kräftigen somit die Hautstrukturen an Dekolleté, Hals und Händen: Die Haut gewinnt an Dichte und Spannkraft, Falten und Knitterfalten werden reduziert, der Verlust an Elastizität verlangsamt sich. Dank der schrittweisen Regeneration erhält die Haut von neuem das vitale Aussehen einer jugendlicheren Haut. Für eine zusätzliche Steigerung der Hautdichte: das Tetrapeptid mit Anti-Age Wirkung

Während Haronga-Extrakt zur Verbesserung der Hautdichte in der Dermis beiträgt, fördert ein Tetrapeptid mit Anti-Age Wirkung die Erneuerung der Keratinozyten und somit die Dichte in der Epidermis.
Montpellier-Zistrose, die Pflanze für das kontinuierliche Wiedererwachen

Wie ein Phönix, jener legendäre Vogel, der sich immer wieder aus der Asche erhebt, ist die Montpellier-Zistrose auf Feuer angewiesen, um sich zu entfalten. Diese Pionier-Pflanze breitet sich großflächig inmitten der mediterranen Macchia aus und treibt trotz ihrer trockenen Umgebung makellose, üppige Blüten. Sie verkörpert Wiedergeburt und weiße Ebenmäßigkeit, zwei Aspekte, die auch die Forschung von Clarins faszinierten.

Der Hauptaktivstoff zur sichtbaren Milderung altersbedingter Pigmentflecken

Studien konnten aufzeigen, dass der biologische Extrakt der Montpellier-Zistrose gezielt auf zwei Hautkomponenten einwirkt, die im Zusammenhang mit der Bildung altersbedingter Pigmentflecken stehen: die dermo-epidermale Junktionszone (DEJ), eine feine, wellenförmige Struktur zwischen Dermis und Epidermis, sowie die Melanozyten. Im Zuge der natürlichen Hautalterung deformieren sich die Wellen der DEJ. In den entstehenden Einstülpungen sammeln sich Melanozyten an.

Der biologische Extrakt der Montpellier-Zistrose verhilft der wellenförmigen Form der DEJ zu neuer Spannkraft.

Der biologische Extrakt der Montpellier-Zistrose hilft, die Clusterbildung von Melanozyten einzudämmen.

Die Wirkung des biologischen Extrakts der Montpellier-Zistrose gegen die Ausdehnung der dermo-epidermalen Junktionszone und gegen die Vermehrung der Melanozyten ist eine bedeutende Erkenntnis der Forschung von Clarins: Sie wird gezielt zur Pflege besonders exponierter Körperpartien mit Tendenz zur vermehrten Bildung von Altersflecken angewandt. Das Resultat: ein ebenmäßigeres Hautbild und vorbeugender Schutz gegen die vorzeitige Entstehung altersbedingter Pigmentflecken.
Für eine zusätzliche Wirkung zur Milderung von Pigmentflecken: Hexylresorcin

Für eine noch effektivere Wirkung gegen die übermäßige Produktion von Melanin, kombiniert die Forschung von Clarins den biologischen Extrakt der Montpellier-Zistrose mit Hexylresorcin, dem nach aktuellem Stand wirkungsvollsten Aktivstoff gegen Verfärbungen. Dieses Molekül hemmt Tyrosinase, ein Enzym mit Signalwirkung, das die Melanozyten zur Produktion von Melanin anregt.

Concentré Décolleté et Cou Multi-Intensif
Gemilderte Pigmentflecken, mehr Hautdichte

Clarins - Concentré Décolleté et Cou

"Was mir gefällt, steht mir nicht mehr – was mir steht, gefällt mir nicht…".

Pigmentflecken, sichtbarer Mangel an Vitalität, wahrnehmbar raue Haut: Zahlreiche Anzeichen veranlassen Frauen ab 50 dazu, ihre Kleidungsgewohnheiten zu ändern und in diesem Bereich auf den grundlegenden Ausdruck ihrer Weiblichkeit zu verzichten. Doch warum verzichten?

Zumal Clarins ihnen – dank des neuen Konzentrats für Hals und Dekolleté – ab sofort eine Pflege widmet, die, neben ihrer professionellen Wirkung für mehr Hautdichte und Gleichmäßigkeit, die Hautqualität sichtbar verbessert. Eine Pflege, die die Haut umsorgt. Und eine Hommage an zeitlose Schönheit, weibliche Ausstrahlung und das Vertrauen in sich selbst.

Der glättende und verschönernde Effekt von biologischem Haferzucker

Die aus Haferkörnern gewonnenen biologischen Haferzucker bilden einen hauchdünnen Mantel auf der Haut, der sich mit den interzellulären Lipiden in der Hornschicht verbindet. So wird die Hautoberfläche unmittelbar geglättet und kleine Unregelmäßigkeiten sowie raue Partien gemildert. Für eine zusätzlich glättende Wirkung und zur Reduktion der mit zunehmendem Alter typischen Knitterfalten am Dekolleté nutzt die Formel ein Derivat pflanzlichen Ursprungs: Dieses bewahrt den Feuchtigkeitsgehalt in der Epidermis, um die oberen Hautschichten optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Die vitalisierende Rolle von Auxinen der Sonnenblume

Auxine werden in den Zellen der Sonnenblume produziert. Sie verleihen dem Stängel die nötige Widerstandskraft und Flexibilität, um eine schwere Blüte zu tragen und sich nach der Sonne auszurichten. Diese Besonderheit hat die Forschung von Clarins zu einer Herangehensweise im Sinne der Biomimetik inspiriert. Die Wissenschaftler untersuchten die natürliche Vollkommenheit des biologischen Phänomens und erkannten die anatomischen Parallelen zwischen Pflanze und Hals. Ihr Fazit: Auxine der Sonnenblume eignen sich wie kein anderer Aktivstoff, um die Vitalität und Spannkraft der Haut am Hals zu bewahren.

Die schützende Wirkung des exklusiven Clarins Anti-Pollution Komplexes

Negative Umwelteinflüsse beeinträchtigen die Funktion der Hautbarriere und tragen so zu einer erhöhten Empfindlichkeit bei. Der exklusive Clarins Anti-Pollution Komplex enthält Extrakte aus Weißem Tee und Lapsana sowie Thermus thermophilus – ein Aktivstoff, der über die Fähigkeit verfügt, sich extremen Umweltbedingungen anzupassen. Der Komplex bietet daher verstärkten Schutz vor negativen Umwelteinflüssen und deren Auswirkungen auf die Haut.

Die reichhaltige, seidige Textur – für ein traumhaft sinnliches Anwendungserlebnis

Die extrem angenehme und geschmeidige Textur schenkt dem Dekolleté ein unmittelbares Wohlgefühl und verschönert sein Aussehen mit sofortiger Wirkung. Sie dringt in Sekundenschnelle in die Haut ein, ohne ölige Rückstände an Haut oder Kragen zu hinterlassen. Zusätzliches Wohlbefinden verleiht der belebende Duft aus floralen und fruchtigen Noten.

Crème Mains Multi-Intensive
Gemilderte Pigmentflecken, mehr Hautdichte

Clarins - Crème Mains

Manche Männer erachten "die Hände als Meisterwerkzeug weiblicher Verführungskraft".

Diese Körperpartie zeichnet sich durch eine sehr feine Hautstruktur aus, die täglich äußeren Einflüssen und Strapazen ausgesetzt ist. Hände neigen dazu, das Alter schonungslos zu offenbaren. Crème Mains enthält nicht nur sichtbar verschönernde und verjüngende Aktivstoffe gegen Pigmentflecken. Dank effektiver pflanzlicher Extrakte werden sowohl Haut als auch Nägel mit wohltuender Pflege versorgt. So entfalten die Hände auch ab 50 ihre verführerische Schönheit und Zartheit…

Mango-Öl und Sheabutter für intensive Pflege und Wohlbefinden

Reichhaltiges Mango-Öl gleicht die Haut unmittelbar aus und verleiht ihr jugendliche Geschmeidigkeit und ein pralles Aussehen. Sheabutter unterstützt diese intensive Pflegewirkung und kräftigt die Widerstandskraft der Hautbarriere durch ihren hohen Anteil an essentiellen Fettsäuren. Dank Feuchtigkeit spendendem Betain erhält die Haut neue Geschmeidigkeit und Spannkraft. Sie wirkt glatter und fühlt sich angenehm ausgeglichen an.

Biologisches Baobab-Öl für gestärkte und gepflegte Nägel

Der Affenbrotbaum ist eine großzügige Pflanze… Dieser Riese der afrikanischen Savannen nährt nicht nur die Vorstellungskraft der Menschen, sondern sorgt auch für ihre Bedürfnisse im Bereich Ernährung und Heilung. Sein aus den Samen der Frucht extrahiertes Öl gilt als kosmetischer Wirkstoff von hervorragender Effektivität. Es eignet sich ideal zur Pflege und Glättung der Nagelstruktur. Der hohe und ausgewogene Anteil an Omega-6 und Omega-9 Säuren schenkt den Nägeln zusätzliche Widerstandskraft. Diese kräftigende und verschönernde Wirkung verleiht ihnen neue Eleganz und Raffinesse.

Die schützende Wirkung des exklusiven Clarins Anti-Pollution Komplexes

Negative Umwelteinflüsse beeinträchtigen die Funktion der Hautbarriere und tragen so zu einer erhöhten Empfindlichkeit bei. Der exklusive Clarins Anti-Pollution Komplex enthält Extrakte aus Weißem Tee und Lapsana sowie Thermus thermophilus – ein Aktivstoff, der über die Fähigkeit verfügt, sich extremen Umweltbedingungen anzupassen. Der Komplex bietet daher verstärkten Schutz vor negativen Umwelteinflüssen und deren Auswirkungen auf die Haut.

Eine außergewöhnliche Textur

Bei der Formulierung der Crème Mains haben die Laboratoires Clarins eine schwierige Herausforderung gemeistert: Die Textur der Creme vereint Reichhaltigkeit mit einer ultra-schnellen Absorption. Sie verschmilzt mit der Haut, ohne ölige oder klebrige Rückstände zu hinterlassen. Zurück bleiben allein das angenehm-samtige Hautgefühl und der diskrete, fruchtige Duft.

Mein persönlicher Testbericht:

Ich liebe Handcremes, deswegen sind sie bei mir auch überall gut platziert. Je nach Handcreme und dessen Eigenschaften und Vorzügen überlege ich mir dann immer ganz genau, wo und wie ich diese dann einsetze. Manche verwende ich nur gerne über Nacht, andere sind in meiner Schublade am Schreibtisch zu finden. Wieder andere stehen bei mir Bad oder sie befinden sich in meiner Handtasche.

Bei der neuen Crème Mains Multi-Intensive von Clarins war ich sehr gespannt, wo sie letztendlich bei mir ihren Platz findet. Da diese Handcreme die Hände schön pflegt, aber trotzdem keinen fettigen Film auf den Händen hinterlässt, kann ich sie sehr gut auch tagsüber verwenden. Einfach mal so, zwischendurch. Aber auch über Nacht, besonders wenn man noch dünne Baumwollhandschuhe drüber zieht, regeneriert und verwandelt sie die Haut an den Händen wirklich sichtbar.

Da diese neue Handcreme aus dem Hause Clarins in einer Tube daherkommt, war mir aber von vornherein klar, im Bad wird diese keinen Platz finden, denn da liebe ich eher nur Produkte, die im praktischen Spender daherkommen. Und für die Handtasche ist die Tube mit ihren großzügigen 100ml mitunter etwas unpraktisch, auch wenn sie meine Anforderungen an eine gute Handcreme fürs tagsüber komplett erfüllt. Deswegen habe ich beschlossen, die Handcreme auf meinem Nachttisch zu platziere und sie abends und über Nacht anzuwenden.
Denn ich muss gestehen, ich liebe den Duft, damit kann ich gut schlafen. Und ich liebe es, was diese Handcreme über Nacht mit meinen Händen anstellt.  

Meine Haut an den Händen wirkt jetzt nach etwas längerer und regelmäßiger Anwendung deutlich glatter. Und auch meine Nagelhaut sieht wieder schöner aus, ich habe die Creme aber auch immer ganz bewusst in meine Nägel und Nagelhaut einmassiert. Optisch betrachtet würde ich auch sagen, dass meine Haut an den Händen nicht nur weicher und geschmeidiger geworden ist, insgesamt wirkt die Haut schön gleichmäßig und hell. Die Hautfarbe sieht strahlender aus, als ob man ihr den typischen Grauschleier des Winter genommen hat.

Pro Anwendung braucht man sich nur sehr wenig, denn das Produkt ist sehr ergiebig. Über Nacht habe ich aber auch gerne mal etwas mehr aufgetragen und eine Art Handmaske damit gemacht. Bei besonders strapazierten Händen echt toll. Und auch die Haut an meinem Fingerknochen und Fingergelenken sieht wieder schöner aus, einfach nicht mehr so rötlich. Pefekt!

Die Clarins Neuheiten auf einen Blick

Erhältlich

Die neue Crème Mains Multi-Intensive und das neue Concentré Décolleté et Cou Multi-Intensif sind seit Januar 2016 im Handel erhältlich.

Bestellmöglichkeit über: www.clarins.de

 

Inhalt/Preis

Die Crème Mains Multi-Intensive beinhaltet 100ml und kostet ca. 48,00 Euro.
Das Concentré Décolleté et Cou Multi-Intensif beinhaltet 75ml und kostet ca. 78,00 Euro.
   

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen sind unter www.clarins.de erhältlich.

 
 

(Quelle Bild- & Textmaterial: Clarins)

DATENSCHUTZ: Um diese Seite bei Facebook als \\gefällt mir\\ zu kennzeichnen, ist Ihre Einwilligung nötig, da u.a. Ihre IP-Adresse an diesen externen Dienst übermittelt wird. Wenn Sie das wünschen, klicken Sie bitte 2 x auf den Button. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar