Seite Auswählen

Christophe Robin Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil: Regenerierende Kur für jeden Haartyp!

Christophe Robin Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil: Regenerierende Kur für jeden Haartyp!

 

Zeit ist Mangelware, das Leben hektisch und wir sind oft gestresst. Doch auch unser Haar kann sich gestresst zeigen, denn die kalte Luft draußen, das ständige Tragen von Mützen und die trockene Heizungsluft drinnen können diesen ganz schön zusetzen. Glanzlosigkeit, Trockenheit und raue Haarpartien können die Folge sein. Wer sich und seinen Haaren binnen kürzester Zeit richtig viel Gutes tun möchte, könnte einmal die Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil von Christophe Robin ausprobieren. Wir haben dies getan, mit verblüffenden Ergebnis…

Das Produkt wurde mir von Atout Cosmetics zur Verfügung gestellt.

In Frankreich sind die preisgekrönten Produkte von Christophe Robin schon lange Kult und auch hier in Deutschland wird die Fangemeinde immer größer. Kein Wunder, die Pflegeprodukte haben alle etwas gemeinsam: Sie überzeugen mit ihrer besonderen Textur und sind so hochwertig konzipiert, dass sie innerhalb von kürzester Zeit für eine enorme Effektivität sorgen können. Auch die Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil benötigt gerade mal nur zwei Minuten. Die cremige Formulierung dieser besonderen Haarkur soll extrem tiefenregenerierend wirken und das Haar gründlich und zuverlässig von der Wurzel bis in die Spitzen reparieren.

 

Christophe Robin Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil

 

Da die Formulierung der Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil frei von Silikonen, Parabenen, Sodium Lauryl Sulfaten und Farbstoffen ist, kann auch beanspruchtes und farbbehandeltes Haar hier problemlos behandelt werden.

Christophe Robin verspricht: Mit jeder Anwendung erlangt das Haar mehr Geschmeidigkeit und Glanz, zudem wird das Haar dank der Kur geschützt. Gleichzeitig frischt die Kur die Farbpigmente von gefärbten und ungefärbten Haar wieder auf. Die sensationelle Wirkung bzw. Verbesserung der Haarstruktur ist bereits schon nach nur zwei Minuten sichtbar.

Die spürbar intensive Pflege wird durch den Zusatz von reinem Feigenkaktus Öl möglich, der als seltener Zusatzstoff mit stark aufbauenden und antioxidantiven Pflegeeigenschaften punktet.

Mein persönlicher Testbericht:

Gute Haarkuren gehören für mich schon lange dazu. Doch woran macht man für sich eine gute Haarkur fest? Jeder hat da ja so seinen ganz individuellen Wünsche und Ansprüche.
Für mich und mein leider recht schnell nachfettendes Haar sind mehrere Punkte wichtig. Das Haar sollte wenn möglich nicht beschwert werden, es sollte aber auch nicht schneller nachfetten. Trotzdem sollte die Kur reichhaltig sein, das Haar spürbar nähren, es mit viel Feuchtigkeit versorgen und zudem die Kämmbarkeit verbessern. All das schafft die Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil von Christophe Robin bei mir mit Leichtigkeit.

Diese Haarkur kann aber noch mehr: Sie wirkt schnell und verblüfft mit einem tollen Effekt, den man sehen und auch fühlen kann. Das Haar glänzt mehr, sieht gesünder und farbechter aus und es fühlt sich zudem gestärkt an. Dennoch wirkt das Haar nicht fest oder starr, die Beweglichkeit bleibt erhalten.

Außerdem lassen sich meine Haare nach dieser Haarkur besonders leicht frisieren. Auch ein Glätten der Haare ist anschließend leichter möglich, da die Haare aus meiner Sicht von der Struktur her glatter erscheinen.

Was mir aber besonders gut gefällt: Der langanhaltende Effekt. Oft wirkt eine Haarkur meist nur recht kur, hier ist aber bei der Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil die Wirkung schön nachhaltig, denn auch ein bis zwei Tage später kann man es den Haaren noch ansehen, das diese glatter und genährter aussehen. Zumindest war es bei mir der Fall.

Natürlich kann man hier den Preis dieser besonderen Haarkur nicht ganz außer Acht lassen, aber dafür was sie bei mir alles leistet, kann ich gar nicht meckern. Und etwas Luxus fürs Haar darf ja auch ruhig mal sein.

Mein Tipp: Die Haarkur, die eine recht cremige und kompakte Textur hat, schön ins feuchte Haar einmassieren und sich dabei auch ruhig einen Moment Zeit nehmen. Dann alles schön, wenn möglich unter einem warmem Handtuch, einwirken lassen. Einige Minuten einwirken lassen, je länger, je besser natürlich. Und dann einfach mit etwas Wasser zu Beginn sanft aufemulgieren, bevor man dann alles ganz gründlich ausspült. Und schon beim Ausspülen fühlt man einen Unterschied. Wahnsinn.

Für trockenes, strapaziertes und angegriffenes Haar ist die Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil aus meiner Sicht einfach nur richtig traumhaft.

Christophe Robin Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil auf einen Blick

Die Christophe Robin Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil ist online z.B. über www.niche-beauty.com erhältlich.

Die Christophe Robin Regenerating Mask with Rare Prickly Pear Seed Oil beinhaltet 250ml und kostet ca.53,50 Euro.

Anwendung:
Eine kleine Menge des Treatments nach der Haarwäsche sorgfältig von der Kopfhaut bis in die Spitzen einmassieren. Einige Minuten einwirken lassen. Anschließend alles mit etwas Wasser aufemulgieren, bis es leicht aufschäumt. Erst dann gründlich auswaschen.

Weitere Informationen sind unter www.christophe-robin.com erhältlich.

(Quelle Bild- & Textmaterial / Produkt: Niche Beauty / Atout Cosmetics)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Cashback für den Einkauf *werbung*

Werbung

Marken & Kategorien

Werbung

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel

Für unsere Artikel erhalten wir kostenfreie Produkte von Herstellern, PR-Agenturen oder Shops. Dabei ist und bleibt es uns völlig freigestellt, wie und ob wir diese Produkte rezensieren. Teils enthalten die Texte auch Aussagen der Hersteller oder Agenturen über das Produkt, Inhaltsstoffe und Anwendungen, die der Produktvorstellung dienen. Die persönlichen Testberichte beruhen aber immer auf der persönlichen Meinung der Autoren - und diese ist nicht käuflich, weder für Geld noch für Produkte.
+