Seite Auswählen

bareMinerals The bare Metals: Augenzauber der besonderen Art!

bareMinerals The bare Metals: Augenzauber der besonderen Art!

 

Für eingefleischte bareMinerals Fans ist die The bare Metals Lidschattenpalette in den aktuell extrem angesagten Metallic-Tönen wohl ein echter Muss. Doch auch die Fans von natürlichen Farben, die eher die Braun-, Natur- und Goldtöne lieben, kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Die The bare Metals Lidschattenpalette ist jedenfalls auch für angesagte Sommer- und Herbstlooks eine echte Bereichung auf jedem Schminktisch und deswegen haben wir sie einmal genauer unter die Lupe genommen.

Vierzehn Lidschatten, alle Nuancen perfekt aufeinander abgestimmt und jede einzelne Farbe auch für sich ein Highlight – das ist die The bare Metals Lidschattenpalette von bareMinerals. Wer seine Augen gerne in Szene setzt und dabei auch gerne mit verschiedenen Lidschatten spielt, kann sich bei der The bare Metals Lidschattenpalette so richtig schön austoben.

Diese großzügig bemessene Palette enthält gleich 14 Farben in einer wunderschönen Metallic-Optik und kann kinderlicht für schmeichelhafte Looks sorgen. Ob für ein eher natürliches Tages-Makeup oder eher für etwas aufwendigere und aufregende Ausgehstyles: Diese trendigen Lidschattenfarben bieten jedem die pure Abwechslung.

Die Farben der The bare Metals Lidschattenpalette im Überblick

 

bareMinerals The Bare Metals Lidschattenpalette

 

  • Sugar Cookie (helles Pfirsich)
  • Ball Gown (glänzendes Nude)
  • Wheat (dunkelbraun)
  • Granted (goldbraun)
  • Exquisite (hellbraun)
  • Kismet (mauve/braun)
  • Foreshadow (schwarz/braun)
  • Ecru (elfenbein)
  • Citrine (honigfarben)
  • Cognac (gold/bronze)
  • Bragging Rights (schimmerndes Roségold)
  • Stellar (glänzendes Bronze)
  • Pumped (glitzerndes Braun)
  • Boardroom (schokoladenfarben)

Gut zu wissen:
Ein zweiseitiger Lidschattenpinsel befindet sich gleich in der Palette.

Mein persönlicher Testbericht:

Lidschattenpaletten finde ich total praktisch, vor allem wenn diese gut durchdacht und farblich perfekt aufeinander abgestimmt sind. Doch die The bare Metals Lidschattenpalette von bareMinerals geht noch einen Schritt weiter. Sie enthält zumindest für meinen Geschmack so unglaublich schöne Nuancen, die vor allem Nude-Fans und allen Liebhabern von Naturtönen gerecht wird.

Die Lidschatten selbst sind alle sehr gut pigmentiert und sie überraschen mit ihrem schön raffinieren Finish. Je nach Nuance kommt das metallische Finish mal etwas mehr, mal etwas weniger stark zur Geltung. Ich muss gestehen, mir gefallen ausnahmslos alle Farben. Und das ist für eine so große Palette eher selten der Fall. Die natürlichen Farben, die meiner Meinung nach jeder Frau sehr gut zu Gesicht stehen, schmeicheln einfach dem Teint und setzen die Augen gekonnt in Szene. Dennoch, ich würde sagen die Mehrheit der Farben sind eher warm und somit ist die Palette eher nur für die warmen Hauttypen so richtig passend. Mein Glück, ich liebe warme Töne und mir stehen die Lidschatten trotz meiner sehr hellen, gelblichen Haut sehr gut zu Gesicht.

Positiv anmerken muss sich hier: Die Palette wirkt sehr gut durchdacht. Es gibt mehr als nur einen hellen Ton, ideal um als Basisfarbe verwendet werden, zahlreiche mittlere Nuancen, die sich alle nicht zu sehr ähneln, um wirklich verschiedene Looks zu kreieren und auch einige dunkle Farben, die sich perfekt dafür eignen, den Augen mehr Kontur und Ausdruck zu verleihen. Dank der schönen Farbvielfalt hat man einfach noch mehr Möglichkeiten, die Farben zusammen und/oder untereinander zu kombinieren und zu mischen.

Besonders schön, aber ehrlich gesagt habe ich auch nichts anderes erwartet, sind die Texturen der einzelnen Lidschatten. Seidig und hochpigmentiert. Ein klein wenig Lidschatten reicht schon aus, um die Farbe schön gleichmäßig auf die Lider zu bekommen. Und wer es noch intensiver möchte, einfach die Lidschatten feucht auftragen. Das Finish ist dann wirklich sehr beeindruckend.

Und wenn man bedenkt, dass man hier gleich vierzehn unterschiedliche Lidschattenfarben bekommt, dann wird einem das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis erst einmal so richtig bewusst.

bareMinerals The bare Metals auf einen Blick

Die bareMinerals The bare Metals Lidschattenpalette ist z.B. über QVC Deutschland erhältlich.

Bestellmöglichkeit über: www.qvc.de

Die bareMinerals The bare Metals Lidschattenpalette beinhaltet 12g und kostet ca. 48,25 Euro.

Weitere Informationen sind unter www.bareminerals.de erhältlich.

(Bild- & Textmaterial / Produkt: QVC Deutschland)

läd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marken & Kategorien

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel