Seite Auswählen

Aesop Redemption Body Scrub: Wirkt befreiend und glättend!

Aesop Redemption Body Scrub: Wirkt befreiend und glättend!

Der Winter ist fast geschafft, der Frühling wirkt schon zum Greifen nah. Höchste Zeit sich und seine Haut auf Vordermann zu bringen. Um die Haut am Körper wieder in Bestform erstrahlen zu lassen, führt kein Weg an einem guten Körperpeeling vorbei. Aesop bietet da gerade passend das neue Redemption Body Scrub Körperpeeling an, das neben fein gemahlenem Bimsstein auch fein gemahlenen Bambus enthält.

Dank dieser ganz natürlichen Kombination werden Zellen und Unreinheiten entfernt. Gleichzeitig wird die Haut gründlich gereinigt und auch verfeinert. Der positive Nebeneffekt: Die Haut wird spürbar auf die nachfolgende Feuchtigkeitsversorgung vorbereitet. Ätherische Öle aus Tannen- und Piniennadeln, Salbeiblättern und Nelken sorgen dabei für ein wunderbar frisches Aroma.

Aesop Redemption Body Scrub – Ein belebendes Peeling für sorgfältig gereinigte und zarte Haut von Kopf bis Fuß

Um lange die fabelhaft glatte Haut zu bewahren, sollte man dieses Peeling ein- oder zweimal die Woche beim Duschen anwenden.

Mein persönlicher Testbericht:

Da ich ein großer Freund von regelmäßigen Peelings fürs Gesicht bin, bin ich natürlich auch bei speziellen Peelings für den Körper nicht gerade abgeneigt. Und jetzt, im und nach dem langen Winter, kann meine Haut am Körper ein schönes Peeling auch gut gebrauchen. Das noch recht neue Körperpeeling von Aesop kam mir da gerade recht.

Endlich mal wieder ein tolles Körperpeeling, welches mit einer eher geligen Grundlage daherkommt. Ganz kleine, aber dafür schön viele Peelinggranulate sorgen beim Kontakt mit der feuchten Haut für ein erstklassiges Peelingergebnis. Die Textur schäumt zart auf und lässt sich dadurch kinderleicht auf der feuchten Haut verweilen.

Ich genieße das Peeling gerne unter der Dusche, erst normal duschen, dann das Wasser abstellen, Peeling auf die feuchte Haut verteilen, schön in die Haut einmassieren. Währenddessen den zarten Naturduft einatmen und genießen und dabei spüren, wie die Haut oberflächlich von alten Hautschüppchen und anderen Verunreinigungen befreit wird.

Nach dem Abspülen mit Wasser, was recht leicht geht und keine Unmengen an Wasser und Zeit kostet, fühlt sich die Haut einfach nur traumhaft an. Ganz weich, ganz samtig, ganz glatt. Zudem schaut sie leicht rosig und frisch aus. Anschließende Pflegeprodukte werden dann von der Haut sehr viel besser aufgenommen, aber bei meiner Haut eine anschließende Pflege nicht zwingend nötig. Damit will ich sagen, das Redemption Body Scrub trocknet die Haut nicht so extrem aus, wie andere Körperpeelings das gern mal machen.

Der Duft, nach feinen Tannen- und Piniennadeln in Kombination mit dem Salbei und den Nelken wirkt weniger würzig, als man es vielleicht verhüten würde. Der Duft wirkt auf mich sehr naturverbunden, er erinnert mich etwas an einen schönen dunklen Wald voller Tannen. Dennoch kommt bei der Anwendung nicht das Gefühl hoch, man würde hier ein „Weihnachtsprodukt“ verwenden. Das Redemption Body Scrub kann man getrost das ganze Jahr über verwenden, denn auf der Haut bleibt nach dem Abtrocknen nur ein zarter Dufthauch zurück, der eher frisch und grün erscheint.

Aesop Redemption Body Scrub auf einen Blick

Das Aesop Redemption Body Scrub ist seit Janaur 2017 in allen Signature Stores, in Aesop-Countern ausgewählter Warenhäuser und bei Händlern weltweit sowie bei Aesop Online erhältlich. Weitere Informationen über www.aesop.com.

Das Aesop Redemption Body Scrub beinhaltet 180ml (in der Tube) und kostet ca. 30,00 Euro.

(Quelle Bild- & Textmaterial / Produkt: Aesop)

läd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marken & Kategorien

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel