Seite Auswählen

34 Boulevard Saint Germain von Diptyque: der Jubiläumsduft mit 40 Rohstoffen!

Diptyque 34

Manchmal gibt es einen besonderen Anlass, um einen besonderen Duft zu kreieren. So wurde das Eau de Toilette der Linie 34 Boulevard Saint Germain aus dem Hause Diptyque zum 50jährigen Jubiläum des Unternehmens vorgestellt. Ein Duft der ersten Boutique am Boulevard Saint Germain mit überaus seltenen und kostbaren Noten, sowie neuartiger und komplexer Signatur.

Im Herzen eine Chyprebasis, zu der sich rund 40 Rohmaterialien gesellen, die für die Schöpfung dieses Duftes verwendet wurden:  Für blumige Nuancen sorgen unter anderem Iris, Rose, Tuberose und Veilchen; fruchtig wird es mit schwarzer Johannisbeere und Zitrusnoten, und dann eine Vielzahl Gewürze wie  Kardamom, Zimt, Gewürznelke, rosa Pfeffer.

34 Boulevard Saint Germain ist ein Werk von Olivier Pescheux, der nicht nur für Diptyque tätig ist, sondern auch schon Düfte für Dior und Paco Rabanne kreiert hat.

Kopfnote: Herznote: Basisnote:
schwarze Johannisbeere, Blattgrün, rosa Pfeffer, zitrische Noten, Gewürznelke, Zimt, Kardamom Rose, Rosengeranie, Tuberose, Iris, Veilchen Hölzer, balsamische Noten, Harze, Eukalyptus

 

Mein persönlicher Testbericht:

An dieser Duftbeschreibung habe ich echt zu knacken. Irgendwie scheint alles ein heilloses Durcheinander zu sein. Vierzig Rohmaterialien gebannt in einem Flakon, in einem Duft. Wie soll so etwas passen? Wie bekommt man vierzig verschiedene Nuancen dazu, sich zu einem großen Ganzen zu vereinigen?

Auf den ersten Sprüher -solange sich die Flüssigkeit noch in der Luft befindet- finde ich ihn fast schon unangenehm. Meine Oma hatte früher manchmal Parfumproben gesammelt, an denen ich dann schnuppern durfte, und dieses altmodische Sammelsurium von Tosca, Nonchalance etc. erinnerte mich sofort daran.  Säuerlich durcheinander, aber ohne jegliche Frische, die man dann erleichert begrüßen könnte. Die Frische zeigt sich dann, sobald sich der Sprühnebel auf die Haut setzt. Knackig grüne zitrische Noten, mir kommt dabei ein Granny Smith Apfel in den Sinn.

Die Gewürze der Kopfnote -allen voran Zimt, Nelke und der seifige Karadamom- werden nach einigen Minuten erweckt und lösen die Frische damit ab. Sie bleiben auch dem weiteren Verlauf treu, bei mir kann ich sie noch Stunden später auf der Haut riechen. Die Rosen der Herznote sind ganz naturnahe Blüten, nichts künstliches, das Veilchen gibt einen Tick kuschelige Wärme hinzu. Wunderschön ist die Basis. Ganz weiche Holznoten, es riecht so, wie sich vermodertes Holz auf der Hand anfühlt. Fast schon samtweich und zerbrechlich.

Ein wenig ist der Duft durch all dies vergleichbar damit, als würde man einen Kinofilm mittels „Fast forward“ sehen. Das Gehirn und der sensorische Apparat haben kaum Gelegenheit, die Informationen zu begreifen und auszuwerten. Dennoch passen sie zueinander und bilden einen spannenden Spielfilm. Es ist ein Duft, der wirklich schwer zu beschreiben ist, und immer wenn ich einen Satz ausformuliert habe, denke ich, das müsste man noch anders oder prägnanter beschreiben..schwierig, schwierig. Es ist einfach furchtbar viel und komplex, was aber irgendwie gebündelt wird. Ein einziger Kinofilm, der aber aus -zig Elementen besteht, die alle ihre Daseinsberechtigung und ihre Aufgabe haben.

Der Flakon ist wie so oft bei Diptyque ein zusätzliches Goodie mit seinem Bakelit-Magnetverschluß, der an ein Siegel erinnert, das die Adresse 34 Boulevard Saint Germain als Gravur trägt. Der Sprühschlauch-Kerzendocht ist ein zusätzlicher Hingucker.

Das Parfum 34 Boulevard Saint Germain von Diptyque auf einen Blick

{tab=Erhältlich}

Das Parfum 34 Boulevard Saint Germain von Diptyque  ist in Parfümerien und Onlineshops erhältlich.
{tab=Inhalt(e)/Preis(e)}

Diptyque 34 Boulevard Saint Germain enthält 50ml und kostet ca. 78,oo Euro.

{tab=Weitere Informationen}
Weitere Informationen sind unter Diptyque erhältlich. {/tabs}

(Quelle Bild- und Textmaterial: Diptyque/ Intertrade Europe)

läd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Marken & Kategorien

Beliebte Artikel

Zuletzt gelesene Artikel